Sie haben es in die Top Fünf von Let's Dance geschafft: Luca Hänni (25), Moritz Hans (24), Tijan Njie (28), Lili Paul-Roncalli (22) und Ilka Bessin (48). Die größte Überraschung in dieser Reihe ist wohl Ilka: Die Komikerin gehört nicht zu den stärksten Kandidaten der diesjährigen Staffel, doch mit ihrem Witz und ihrer schlagfertigen Art schafft sie es Woche für Woche, genügend Zuschauer für sich zu begeistern. Mit dieser Fanbase – kann sich die 48-Jährige da vorstellen, es bis in die letzte Runde zu schaffen?

Ihre Antwort auf diese Frage fiel gegenüber RTL diplomatisch aus: "Ich weiß nicht, wohin uns die Leute tragen, aber wenn wir im Finale stehen, dann stehen wir im Finale. Und dann kriegt eben der Außenseiter den Pokal. Und wenn wir nicht ins Finale kommen, dann kriegen wir eben den kleineren Pokal", scherzte sie an der Seite ihres Tanzpartners Erich Klann (33). Gleichzeitig drückte sie ihre tiefe Bewunderung für ein spezielles "Let's Dance"-Paar aus: "Guck dir mal die Show an! Was war das bitte mit Lili und Massimo (39) und dieser Lasershow? Und ich kriege kaum Luft beim Tanzen", schwärmte sie von der letzten Darbietung der beiden.

Allen Konkurrenten wünschte sie aber vor allem eins: "Habt Spaß dabei! Das, was wir hier machen, macht man nur einmal in seinem Leben." Deshalb sei sie der Meinung, dass man auch mit Freude an die Sache herangehen sollte.

Ilka Bessin und Erich Klann bei der ersten "Let's Dance"-Liveshow, Februar 2020
Getty Images
Ilka Bessin und Erich Klann bei der ersten "Let's Dance"-Liveshow, Februar 2020
Ilka Bessin, Kandidatin bei "Let's Dance" 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Ilka Bessin, Kandidatin bei "Let's Dance" 2020
Ilka Bessin im Februar 2020
Getty Images
Ilka Bessin im Februar 2020
Glaubt ihr, Ilka kommt ins Finale?1181 Stimmen
210
Ja, das glaube ich schon!
971
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de