Michelle Hunziker (43) und ihre Tochter Aurora (23) kommen bestens miteinander aus! Aufgrund der aktuellen Lage wohnt die 23-Jährige seit einigen Wochen wieder bei ihrer berühmten Mutter. In einigen Familien kann diese Konstellation zu großen Spannungen führen – Zankereien scheinen bei den beiden allerdings überhaupt kein Thema zu sein, denn Michelle und Aurora haben ein extrem gutes Verhältnis zueinander: Das Mutter-Tochter-Gespann verrät jetzt: Sie reden über alles – sogar über Sex!

In einem Gespräch mit Gala erzählt Aurora, dass ihre Mutter in ihrer Erziehung alles richtig gemacht habe – deshalb könne sie mit ihr auch ohne Probleme über Intimes sprechen. Das kann Michelle nur bestätigen und erklärt: "Also, vielleicht rede ich nicht unbedingt über mein Sexleben. Aber Aurora über ihres." Eros Ramazzottis Tochter verrät jedoch, dass sie gar kein Problem damit hätte, Bettgeschichten ihrer Mutter zu hören: "Jeder hat Sex, es ist etwas ganz Normales", erklärt sie und behauptet von sich selbst, eine besonders gute Beziehungsratgeberin zu sein.

Obwohl Michelle behauptet, sich vor Aurora nicht zu schämen, möchte sie dennoch nicht alles mit ihr teilen. Das scheint für sie einfach nicht zu ihrem Familienverhältnis zu passen: "Ich bin deine Mutter, und es gibt Dinge, die du als Tochter nicht unbedingt über deine Mutter wissen solltest."

Michelle Hunziker im Januar 2020
Instagram / therealhunzigram
Michelle Hunziker im Januar 2020
Aurora Ramazzotti im Mai 2020
Instagram / therealauroragram
Aurora Ramazzotti im Mai 2020
Michelle Hunziker im Februar 2020
Instagram / therealhunzigram
Michelle Hunziker im Februar 2020
Wie findet ihr es, dass Aurora mit ihrer Mutter über ihr Sexleben spricht?1220 Stimmen
792
Ich finde es toll, dass sie kein Problem damit hat!
428
Ich finde es unpassend, sich mit der eigenen Mutter über sein Sexleben auszutauschen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de