Auf was für Überraschungen dürfen sich die Zuschauer noch freuen? Heute findet auf ProSieben der erste Free European Song Contest als Ersatz-Programm für den ausgefallenen ESC statt. Allerdings steht noch nicht fest, welche Künstlerin oder welcher Künstler für Deutschland auftreten wird. Dafür steht jetzt fest, wer die deutschen Punkte verkünden wird: Es wird keine Geringere als Heidi Klum (46) sein – sie wird es aber nicht alleine tun!

Zu Beginn der Sendung verkündete Moderator Steven Gätjen (47), wer unter den Punkte-Verkündern sein wird: Und für Deutschland wird Heidi diese Aufgabe übernehmen – und zwar zusammen mit ihrem Mann Tom Kaulitz (30)! Vermutlich wird es eine Schalte nach Los Angeles geben. Darüber hinaus wird Fußballer Lukas Podolski (34) die Punkte für Polen verlesen. Für Irland wird zu Angelo Kelly (38) geschaltet und für Großbritannien soll Spice Girl Melanie C. zu Wort kommen.

Neben Steven führt auch Conchita Wurst (31) durch den Abend: "Wenn es als einzige Lösung einer Krise erscheint, aufzugeben, dann ist das der beste Zeitpunkt für die Geburtsstunde von etwas Neuem", freute sich der ehemalige TV-Moderator bereits im Vorfeld.

Steven Gätjen und Conchita Wurst für den #FreeESC
ProSieben / Markus Morianz / Martin Saumweber
Steven Gätjen und Conchita Wurst für den #FreeESC
Heidi Klum und Tom Kaulitz im Mai 2020
Instagram / heidiklum
Heidi Klum und Tom Kaulitz im Mai 2020
Steven Gätjen und Conchita Wurst für den #FreeESC
ProSieben / Martin Saumweber / Martin Ehleben / Markus Morianz / Alfred
Steven Gätjen und Conchita Wurst für den #FreeESC
Freut ihr euch auf den #FreeESC?731 Stimmen
520
Ja, das wird ganz toll!
211
Nein, ich erwarte nicht viel!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de