Alle ESC-Fans dürfen sich freuen: Bereits jetzt steht fest, wo der nächste Eurovision Song Contest stattfinden wird! Da der Gesangswettbewerb in diesem Jahr ausfallen musste, rief Moderator Stefan Raab (53) kurzerhand die Ersatzshow Free European Song Contest ins Leben – so konnte sich das Fernsehpublikum dennoch über Auftritte von Musikern aus 15 europäischen Ländern freuen. Und für den ESC 2021 wurden schon jetzt neue Details bekanntgegeben!

Die Entscheidung ist gefallen: Laut eurovision.de soll der Eurovision Song Contest 2021 in der Ahoy Arena in Rotterdam stattfinden – so, wie es ursprünglich für dieses Jahr geplant war. Ein genaues Datum gebe es aber noch nicht. Neben dem Austragungsort stehen anscheinend auch schon die ersten Teilnehmer für den kommenden Wettbewerb fest. 14 Länder, darunter Spanien, Belgien und die Schweiz, haben sich bereits dazu entschlossen, ihren für dieses Jahr ausgewählten Künstler erneut antreten zu lassen. Eine kleine Hürde gibt es für diese Kandidaten aber dennoch: Sie dürfen nicht den Song performen, den sie für den ESC 2020 vorbereitet hatten. Schließlich dürfen nächstes Jahr nur Lieder gesungen werden, die erst nach September 2020 kommerziell veröffentlicht werden.

In diesem Jahr hatten ESC-Fans in Deutschland dennoch die Qual der Wahl, denn sie mussten sich zwischen zwei Gesangsformaten entscheiden: Während Steven Gätjen (47) und Conchita Wurst (31) auf ProSieben durch den Free European Song Contest führten, wurde fast zeitgleich die ARD-Ersatzversion des ESC ausgestrahlt – moderiert von Barbara Schöneberger (46). Für welche ESC-Alternative habt ihr euch entschieden? Stimmt unten ab!

Conchita Wurst und Steven Gätjen für den #FreeESC
ProSieben/Markus Morianz/Martin Saumweber
Conchita Wurst und Steven Gätjen für den #FreeESC
Barbara Schöneberger im November 2019 in Berlin
Getty Images
Barbara Schöneberger im November 2019 in Berlin
Duncan Laurence im Mai 2019 beim ESC in Tel Aviv
Getty Images
Duncan Laurence im Mai 2019 beim ESC in Tel Aviv
Welche ESC-Alternative habt ihr geschaut?356 Stimmen
287
Ich habe den Free European Song Contest geschaut.
69
Ich habe mich für den ARD-ESC entschieden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de