Kleidchen, wechsel dich bei Conchita Wurst (32)! Die österreichische Eurovision Song Contest-Gewinnerin moderierte gestern Abend zusammen mit ihrem Kollegen Steven Gätjen (48) erneut den Free European Song Contest auf ProSieben. Die Modeliebhaberin konnte sich bei so einem TV-Spektakel anscheinend einfach nicht auf nur ein Outfit festlegen – so wechselte sie zweimal ihr Outfit während der Sendung. Doch welches der drei Ensembles war eigentlich das stylishste?

Zu Beginn trug die "Rise Like A Phoenix"-Interpretin ein äußerst kurzes Kleid, das gerade einmal knapp über den Po reichte. Das Dress hatte einen samtigen und sehr dunklen Violettton und endete hinten in einer zweigeteilten, bodenlangen Schleppe. Entworfen wurde es vom österreichischen Designer Thomas Kirchgrabner. Conchita kombinierte dazu goldene Pumps. Der zweite Look war dagegen schon etwas farbenfroher – die Musikerin setzte dabei auf ein grelles Gelb. Das mittellange Kleid hatte auf der linken Seite einen äußerst hohen Beinschlitz, der beinahe verraten hätte, ob die bärtige Lady ein Höschen drunter trägt oder nicht. Dieses It-Piece wurde von Jürgen Christian Hörl kreiert.

Ihr abschließendes Outfit war auf jeden Fall das auffälligste: Ein XXL-Traum aus pinken Rüschchen mit passender Oversize-Schleppe, die überwiegend transparent war. Vorne war das Kleid wie gewohnt kurz mit gutem Blick auf Conchitas Beine. Dieses Werk wurde von Niko Niko Design gezaubert. Aber jetzt seid ihr gefragt: Am Ende des Artikels könnt ihr über euren Lieblingslook abstimmen.

Sängerin Conchita Wurst
Instagram / conchitawurst
Sängerin Conchita Wurst
Conchita Wurst beim "Free European Song Contest" 2021
Instagram / conchitawurst
Conchita Wurst beim "Free European Song Contest" 2021
Conchita Wurst beim "Free European Song Contest" 2021
Instagram / conchitawurst
Conchita Wurst beim "Free European Song Contest" 2021
Welcher Conchita-Look gefällt euch am besten?1243 Stimmen
100
Der gelbe!
671
Der violette!
472
Der pinke!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de