Natalia Osada sagt den überschüssigen Pfunden den Kampf an! Erst vor wenigen Tagen überraschte die Ex-Partnerin von Bastian Yotta (43) mit einem neuen Styling: Nach zehn Jahren als Blondine hat sie sich die Haare braun färben lassen. Doch wenn es nach der 29-Jährigen geht, bleibt das nicht die einzige körperliche Veränderung. Schon bald könnte auch ihr Körper in neuem Glanz erstrahlen: Natalia hat vor, deutlich abzuspecken.

"Ich würde schon noch gern um die zehn Kilo abnehmen. Ich habe jetzt wirklich ein Level erreicht, wo ich mich auch selbst nicht wohlfühle. Also zehn Kilo wären schon toll", meint die gebürtige Polin in ihrer Instagram-Story. Immerhin habe sie in den vergangenen Jahren ziemlich an Gewicht zugelegt. Insgesamt 25 Kilo habe sie mittlerweile mehr auf den Rippen. "Liebe geht durch den Magen", ergänzt sie und schiebt das Kiloplus offenbar auf die glückliche Zeit mit ihrem Verlobten Jiorgos Triadis.

Genau der soll jetzt aber mit ihr an einem Strang ziehen und ebenfalls das Abnehmziel verfolgen. "Ich habe meine Ernährung drastisch umgestellt und ein paar Tage danach ist witzigerweise auch Jiorgos nachgezogen und achtet jetzt sehr genau darauf, was er isst – beziehungsweise, was wir essen." Details dazu, wie genau die beiden den Kampf gegen die Pfunde angehen wollen, möchte Natalia ihren Followern auch schon bald mitteilen.

Natalia Osada, Influencerin
Instagram / nataliaosada
Natalia Osada, Influencerin
Natalia Osada
Instagram / nataliaosada
Natalia Osada
Natalia Osada und ihr Verlobter Jiorgos
Instagram / nataliaosada
Natalia Osada und ihr Verlobter Jiorgos
Wusstet ihr, dass Natalia 25 Kilo zugenommen hat?1145 Stimmen
858
Nein, das sieht man ihr gar nicht an!
287
Ja, sie hat schon öfters erwähnt, dass sie zugenommen hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de