Promiflash Logo
Heißer Bad Boy: Wer steckt hinter Boxer aus "White Lines"?NetflixZur Bildergalerie

Heißer Bad Boy: Wer steckt hinter Boxer aus "White Lines"?

3. Juni 2020, 6:00 - Promiflash

Ein neuer Hit am spanischen Netflix-Himmel: Nach Haus des Geldes und Élite startet jetzt auch die Mystery-Serie White Lines durch und begeistert das Video-on-Demand-Publikum. Dabei dreht sich alles um die Aufklärung eines Mordes – die Leiche des vor 20 Jahren verschwundenen DJs Axel Collins wird bei einem Starkregen plötzlich angespült. Eine sehr beliebte Rolle ist in dieser Serie der mysteriöse und wahnsinnig attraktive Duarte "Boxer" Silva. Doch wer steckt eigentlich hinter der bärtigen Figur mit den vielen Muskeln?

Der Bodyguard, der in einem der ortsansässigen Clubs arbeitet und auch der Chef des Sicherheitsteams von Andreu Calafat (Pedro Casablanc) ist, wird von dem portugiesischen Schauspieler und DJ Nuno Lopes (42) gespielt. Boxer scheint ein Schlüsselelement zu sein, wenn es darum geht, aufzudecken, was mit Axel passiert ist – denn er kannte den blonden Engländer seit dessen Ankunft auf Ibiza. Zusammen mit Axels Schwester Zoe Walker geht er dem Mord auf den Grund.

Nuno spielte bereits in diversen spanisch- oder portugiesischsprachigen Produktionen mit wie etwa "Mata Hari", "South" oder "Senhora do Destino" mit. Größere Bekanntheit erreichte er auch mit seiner Hauptrolle in dem Filmdrama "Saint George", in dem er tatsächlich einen ehemaligen Boxer spielte. Für die Darstellung eines jungen Vaters in dem Film "Alice" wurde er 2006 sogar als "Shooting Star" auf der Berlinale ausgezeichnet.

Instagram / nunolopes
Nuno Lopes am Set von "White Lines"
Getty Images
Schauspieler Nuno Lopes
Netflix
Barry Ward und Nuno Lopes in "White Lines"
Findet ihr auch, dass Nuno Lopes ein echter Hottie ist?590 Stimmen
566
Ja, er gefällt mir richtig gut!
24
Nein, er ist einfach nicht mein Typ!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de