Sharon Berlinghoff (24) spricht offen über ihre Zukunftspläne. Bei Unter uns hat die von der Schauspielerin verkörperte Vivien Köhler gerade eine Fehlgeburt erlitten. Das Kind wollte sie für ihre Freunde Richard Beckmann (gespielt von Timothy Boldt, 29) und seinen Partner Easy Winter (gespielt von Lars Steinhöfel, 34) austragen. Mit dem Thema Geburt und Schwangerschaft hat Sharon sich auch privat befasst. Möchte sie selbst einmal Kinder bekommen?

Im Interview mit RTL verriet die 24-Jährige: "Ich möchte selbstverständlich irgendwann mal Kinder haben. Ich weiß nicht wie viele, und ich weiß auch nicht wann. Also jetzt gerade noch nicht." Familie sei für sie aber das Größte. Darüber hinaus hat sie an der Rolle der werdenden Mutter auch offenbar schon Gefallen gefunden: "Ich habe mich sehr gefreut, eine Schwangere spielen zu dürfen, also den ganzen Prozess."

Auch Sharons Schauspielkollege Lars möchte in Zukunft selbst Kinder haben. Wie in der Serie lebt er auch privat in einer homosexuellen Beziehung. Statt einer Leihmutterschaft würde er jedoch eher eine Adoption in Erwägung ziehen: "Es gibt genug Kinder, die auf elterliche Liebe warten."

Sharon Berlinghoff, Schauspielerin
TVNOW / Bernd Jaworek
Sharon Berlinghoff, Schauspielerin
Sharon Berlinghoff im März 2020
Instagram / sharonsophie
Sharon Berlinghoff im März 2020
Lars Steinhöfel und Dominik Schmitt
MG RTL D / Julian Erksmeyer
Lars Steinhöfel und Dominik Schmitt
Hättet ihr gedacht, dass Sharon Kinder haben möchte?302 Stimmen
294
Ja, das kann ich mir bei ihr gut vorstellen.
8
Nein, das hätte ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de