Hinter Ben Zuckers Schwester Sarah liegen schwere Zeiten! Der Musiker, der mit bürgerlichem Namen Benjamin Fritsch heißt, hat sich in der Schlagerbranche inzwischen einen großen Namen gemacht. Seine Single "Wer sagt das?!" wurde sogar mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet – einem Erfolg, von dem Bens Schwester Sarah auch lange geträumt hat. Inzwischen ist zwar auch sie eine aufstrebende Sängerin, doch zuvor sah ihr Leben alles andere als rosig aus: Sie stecke in einer tiefen Krise – und Ben half ihr, aus dieser wieder herauszukommen!

Gegenüber Bild verriet Sarah, dass sie 2018 in ein tiefes seelisches Loch gefallen sei, nachdem ihre dreijährige Beziehung zerbrochen war: "Ich hatte den schlimmsten Liebeskummer meines Lebens. Tagelang lag ich nur in meiner kleinen Wohnung rum und war im Selbstmitleid gefangen." Zudem habe sie zu dieser Zeit keinen Job und demnach auch kein Geld gehabt. Doch Ben versuchte, ihr aus dieser Lage herauszuhelfen. "Er machte mir Mut und sagte, dass auch er solche Lebensphasen kenne und sich durch die Musik da herausgekämpft hätte", erklärte die 29-Jährige.

Schließlich habe der 36-Jährige Sarah eingeladen, ihn auf seiner Tour zu begleiten und ein Duett zu singen. "Dieser Schubser sorgte dafür, dass ich meine Stimme wiederentdeckte, und ich begann, mich ganz der Musik zu widmen", schilderte die "Wo mein Herz ist"-Interpretin.

Ben Zucker, Schlagersänger
ActionPress
Ben Zucker, Schlagersänger
Ben Zucker im Januar 2020 in Berlin
ActionPress
Ben Zucker im Januar 2020 in Berlin
Ben Zucker in Dortmund, Oktober 2017
Getty Images
Ben Zucker in Dortmund, Oktober 2017
Wusstet ihr, dass Ben eine Schwester hat?724 Stimmen
442
Ja, davon habe ich gehört.
282
Nein, das ist an mir vorbeigegangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de