Felix von Jascheroff (37) blickt nach vorn! Im März ging der GZSZ-Star mit einer traurigen Nachricht an die Öffentlichkeit: Seine Ehe mit Bianca war nach fast drei Jahren gescheitert. Der alles entscheidende Schritt war von ihr aus gegangen. Dabei erneuerte das Paar erst im November noch sein Eheversprechen bei einer zweiten Hochzeit. Seit der Bekanntgabe der Trennung sind fünf Monate vergangen. Jetzt verriet Felix, wie es ihm heute geht.

"Mir geht es wieder gut", betonte der Schauspieler im GZSZ-Podcast auf Audio Now, gab im gleichen Atemzug aber zu, dass die Trennung nicht leicht gewesen sei. "Manchmal hat man eine schwierige Zeit. Das dauert wirklich ein bisschen." Der 37-Jährige erzählte auch, was ihm geholfen hat, den Herzschmerz zu überwinden: "Ich habe es ganz gut geschafft – mit viel Arbeit, viel Musik und es läuft."

Ob auch eine neue Liebe seine Tränen getrocknet hat? Dazu schweigt Felix – und genießt wie ein Gentleman? Vor wenigen Tagen erst brachte der John-Darsteller die Gerüchteküche mit einem Schnappschuss ordentlich zum Brodeln. Darauf zu sehen: die Füße des zweifachen Vaters und einer unbekannten Frau.

Bianca und Felix von Jascheroff bei der Berlin Fashion Week 2019
Getty Images
Bianca und Felix von Jascheroff bei der Berlin Fashion Week 2019
Felix von Jascheroff im Oktober 2019
Instagram / felixvjascheroff
Felix von Jascheroff im Oktober 2019
Füße von Felix von Jascheroff und einer Unbekannten
Instagram / felixvjascheroff
Füße von Felix von Jascheroff und einer Unbekannten
Habt ihr die Trennung von Felix und Bianca mitbekommen?357 Stimmen
226
Na klar, total schade...
131
Nein, das ist total an mir vorbei gegangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de