Wie die Mutter, so die Tochter? Die Rapper Cardi B (27) und Offset (28) sind bereits seit 2017 verheiratet. Ihre gemeinsame Tochter Kulture Kiari Cephus (2) erblickte ein Jahr später das Licht der Welt – und ist seitdem der ganze Stolz der Eheleute. Die "I Like It"-Interpretin gewährt ihren Fans immer wieder süße Einblicke in den Familienalltag: Nun verriet Cardi sogar, wie viel Spaß sie mit Kulture hat.

"Sie ist so eine süße und lustige Person. Sie ist einfach ein lustiges Baby", erzählte die Musikerin stolz im Interview mit Radio.com. Vor allem das Verhalten der Zweijährigen amüsiere sie, da Kulture das mache, worauf sie Lust habe. Aber die Zweijährige habe auch eine ganz andere Seite an sich: "Es gibt da oft kein Mittelmaß – und bei ihren Wutanfällen denke ich mir manchmal: 'Oh mein Gott, wie verrückt'", erklärte 27-Jährige.

Bei dem Thema Essen könne sich Cardi allerdings kaum gegen ihre Tochter durchsetzen. Kulture habe noch vor dem Schlafengehen ganz besondere Gelüste: Eiscreme! "Ich weiß genau, was passiert, wenn sie Süßes isst: Sie wird hyperaktiv", plauderte die 27-Jährige aus. Letztlich sei der US-Amerikanerin aber aufgefallen, dass der Apfel tatsächlich nicht weit vom Stamm fällt: "Ich beschäftige mich mit einem [jüngeren] Ich, stellte sie fest.

Cardi B, Rapperin
Instagram / iamcardib
Cardi B, Rapperin
Cardi B und Kulture im Juni 2020
Instagram / iamcardib
Cardi B und Kulture im Juni 2020
Offset, Cardi B und Kulture
Instagram / iamcardib
Offset, Cardi B und Kulture
Wie findet ihr es, dass Cardi offen über ihr Leben als Mutter redet?116 Stimmen
96
Gut, sie ist halt immer ehrlich!
20
Na ja, das interessiert mich eigentlich gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de