Was hat es bloß mit diesem außergewöhnlichen Babynamen auf sich? Im April 2019 hatte Niall Horans (26) Ex für jede Menge Wirbel gesorgt: Brooke Vincent (28) gab damals ihre Schwangerschaft bekannt. Im Dezember vergangenen Jahres war es dann so weit: Die heute 28-Jährige wurde zum ersten Mal Mutter. Die Brünette hat einen Sohn bekommen, dessen Name allerdings so einige Fans verwirrte...

Brookes kleiner Mini-Me hört auf den seltenen Namen Mexx. Was dahinter steckt, erklärte sie kürzlich im virtuellen Interview in der Talkshow Loose Women: Es sei vor allem die Bedeutung gewesen, die die werdenden Eltern überzeugt habe: "Wir haben herausgefunden, dass Mexx 'Der Größte' auf Niederländisch bedeutet und wir lieben es", gab die Verflossene des One Direction-Stars preis.

Und diese Namenswahl scheint sie nicht zu bereuen, wie sie weiter erklärte: "Es passt wirklich sehr zu ihm. Er hat so eine Mexx-ische Persönlichkeit." Vater des Kindes ist ihr Freund Kean Bryan. Mit dem 23-Jährigen ist sie bereits seit 2016 zusammen.

Brooke Vincent im August 2020
Instagram / brookelevivincent
Brooke Vincent im August 2020
Brooke Vincent und ihr Sohn
Instagram / kean8
Brooke Vincent und ihr Sohn
Kean Bryan, Mexx und Brooke Vincent
Instagram / brookelevivincent
Kean Bryan, Mexx und Brooke Vincent
Wie gefällt euch der Name?161 Stimmen
99
Finde ich sehr schön, vor allem die Bedeutung!
62
Gefällt mir nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de