Oh, là, là, welcher Reality-TV-Star lässt denn hier die Hüllen fallen? Vor einem Jahr war Alexander Gutbrod Kandidat in der ersten Staffel von Prince Charming – doch die große Liebe fand er in der Kuppelshow nicht. Jetzt nimmt das Männermodel allerdings an einem anderen Dating-Format teil. Der Inhaber eines Parfüm-Labels geht bei "UNdressed" an den Start, um einen Partner zu finden – und das nur in Unterwäsche!

In der Sendung verbringen zwei Singles ihr erstes Rendezvous im Bett und müssen nach einer halben Stunde entscheiden, ob sie sich wiedersehen wollen oder nicht. Alexander trifft in der Show auf Rene, der sofort von dem 38-Jährigen angetan ist. "Ich bin tatsächlich positiv überrascht", verrät der 28-Jährige mit einem Grinsen. Auch der Ex-"Prince Charming"-Kandidat findet sein Date "sehr sympathisch", obwohl er rein optisch nicht sein Typ sei. Aber kann sich der gebürtige Remsecker ein zweites Treffen dennoch vorstellen?

Nach einer halben Stunde, in der sich Alex und Rene sogar zum ersten Mal küssen und sich gegenseitig massieren, entscheidet der TV-Beau am Ende: Er möchte ein zweites Date! "Ich habe mich dafür entschieden, weil ich finde, dass er echt ein toller Mensch ist. Er strahlt sehr viel Sympathie aus und ist lustig", erklärt der Unternehmer seine Entscheidung.

Alexander Gutbrod und Nicolas Puschmann bei "Prince Charming"
TVNOW
Alexander Gutbrod und Nicolas Puschmann bei "Prince Charming"
Rene und Alexander Gutbrod bei "UNdressed"
RTL2
Rene und Alexander Gutbrod bei "UNdressed"
Alexander Gutbrod in Kroatien im Juli 2020
Instagram / alexandergutbrod
Alexander Gutbrod in Kroatien im Juli 2020
Habt ihr Alexander wiedererkannt?185 Stimmen
58
Nein, überhaupt nicht.
127
Ja, sofort.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de