Nina Hoss (45) könnte mit dem Verlauf ihres Liebesglücks derzeit wohl kaum glücklicher sein! Mit ihrer Rolle in Filmen wie "Toter Mann" und "Wolfsburg" erlangte die Schauspielerin nicht nur große Bekanntheit, sondern wurde auch mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet. Ihr Privatleben hält die gebürtige Stuttgarterin aber weitestgehend von der Öffentlichkeit fern. Jetzt überraschte die TV-Bekanntheit mit einer erfreulichen Meldung: Nina hat geheiratet – und das sogar schon vor einigen Jahren!

In einem Interview mit der Zeitschrift Bunte plauderte Nina erstmals ausführlicher über ihre Beziehung. Seit mittlerweile 17 Jahren gehen die "Phoenix"-Darstellerin und ihr Partner Alex Silva gemeinsam durchs Leben. Dabei machten die 45-Jährige und der Musikproduzent sogar schon Nägel mit Köpfen. "Wir sind ja schon verheiratet, vor fünf Jahren haben wir den Schritt gemacht. Und nie bereut", verriet Nina stolz.

Trotz ihrer langen Beziehung sind Nina und ihr Gatte offenbar noch genauso verliebt wie an ihrem ersten Tag. "Es ist etwas Besonderes, dass wir nach 17 Jahren immer noch so viel zu lachen haben und in dieselbe Richtung blicken", schwärmte die Schwäbin. Keiner halte den anderen zurück – stattdessen würden sich die Eheleute künstlerisch sogar inspirieren.

Nina Hoss mit ihrem Mann Alex Silva, Februar 2020
Getty Images
Nina Hoss mit ihrem Mann Alex Silva, Februar 2020
Nina Hoss, TV-Bekanntheit
Getty Images
Nina Hoss, TV-Bekanntheit
Alex Silva und Nina Hoss im April 2008
Getty Images
Alex Silva und Nina Hoss im April 2008
Seid ihr überrascht, dass Nina schon so lange verheiratet ist?49 Stimmen
37
Ja, damit hätte ich überhaupt nicht gerechnet – sie hat ja nie darüber gesprochen.
12
Nein, das habe ich bereits geahnt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de