Man sagt, zur Zeit der Berlinale gibt es in der Hauptstadt mehr Schauspieler als Taxifahrer. Und wenn man sich dieser Tage auf den Berliner Partys und Plätzen so umsieht, scheint das tatsächlich zu stimmen. Zahlreiche Hollywood-Größen bringen den Glamour nach Deutschland und auch die nationalen Filmstars müssen sich in Sachen Eleganz nicht vor ihren Kollegen verstecken. Über die Hälfte des Festivals ist bereits vorüber. Zeit mal einen Blick auf die Outfits der Damen zu werfen.

WENN

Eines fällt direkt auf: Während Hollywood-Stars wie Natalie Portman (33), Elizabeth Banks (41) und Helen Mirren (69) regelmäßig in pompösen Abendroben erscheinen, mit denen sie auch locker über den Oscar-Teppich hätten gehen können, zeigen sich die deutschen Berlinale-Promis zwar auch elegant, aber eben etwas minimalistischer. Nina Hoss (39), Sara Nuru (25) und Jessica Schwarz (37) sind stilsicher wie immer - auf viel Tüll und Trara verzichten sie aber.

Sara Nuru
AEDT/WENN.com
Sara Nuru

Stimmt ab, welcher Red Carpet Style euch besser gefällt!

Brian Dowling/WENN.com


Elizabeth Banks
WENN
Elizabeth Banks
Natalie Portman
WENN
Natalie Portman
Jessica Schwarz
AEDT/WENN.com
Jessica Schwarz