Brix Schaumburg plaudert über sein Privatleben. Der Tansgender-Schauspieler verkörpert in der neuen Serie Sunny – wer bist Du wirklich? einen Hauptcharakter – hat aber auch daheim eine ganz besondere Rolle inne: Er ist Vater einer kleinen Tochter namens Tilda. Er und seine Frau Alina durften die kleine Maus im vergangenen Juli auf der Welt begrüßen. Im Promiflash-Interview gibt der stolze Papa nun einen kleinen Einblick in ihr Leben zu dritt.

"Papa sein ist ein Segen und wir sind überglücklich. Tilda ist unser Star", schwärmt Brix im Gespräch mit Promiflash. Obwohl er als TV-Darsteller im Rampenlicht steht und oft unterwegs ist, bekomme er alles unter einen Hut. "Das läuft alles Hand in Hand, wir sind ein sehr gutes Team", erklärt er. Sein Privatleben und seine Schauspielkarriere wolle er allerdings getrennt halten: "Wir halten die Kleine komplett raus", betont er.

Das bedeutet auch, dass Brix seine Community nicht mit Baby-Content überhäuft. Stattdessen zeigt er seinen Instagram-Followern andere Seiten seines Alltags. Erst am Mittwoch gab er preis, dass er derzeit dabei sei, das Heim des Trios umzugestalten. "Ein neues Zuhause für meine Mädels einzurichten, ist mir ein Fest", schrieb er in einem neuen Post.

Alina und Brix Schaumburg auf einem Schiff im August 2019
Instagram / treesoul
Alina und Brix Schaumburg auf einem Schiff im August 2019
Brix Schaumburg bei einem TVNOW-Shooting
TVNOW
Brix Schaumburg bei einem TVNOW-Shooting
Brix Schaumburg mit Tochter, August 2020
Instagram / treesoul
Brix Schaumburg mit Tochter, August 2020
Würdet ihr gerne mehr Einblicke in Brix' Leben als Papa bekommen?112 Stimmen
27
Ja, das würde mich freuen.
85
Nee, das interessiert mich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de