Und dabei schien doch alles wunderbar zu laufen! Erst vor Kurzem machten der britische Rugbystar Danny Cipriani (32) und seine Liebste Victoria Rose ihre Beziehung öffentlich. Es folgte im Oktober die Verlobung – die beiden wollen schon bald den Bund der Ehe eingehen und eine Familie gründen. Ein Baby ist bereits unterwegs! Jetzt verkündete Danny jedoch die tragische Neuigkeit, dass Victoria ihr ungeborenes Kind verloren hat.

Auf seinem Instagram-Account hat der Rugbyspieler vor wenigen Stunden ein Foto mit einem langen Statement gepostet. "Es war [...] ein herausforderndes Jahr", schrieb er. Der 32-Jährige schwärmte zunächst davon, wie er seine große Liebe kennengelernt und von der Schwangerschaft seiner zukünftigen Frau erfahren hatte. Daraufhin folgte jedoch die traurige Gewissheit: "In der 24. Schwangerschaftswoche verloren wir River, unseren Sohn". Davon ließe sich das Paar jedoch nicht herunterziehen. Die Erfahrung habe sie noch stärker gemacht – und sie würden hoffnungsvoll in die Zukunft blicken.

Fans und Kollegen bekunden in den Kommentaren ihr Beileid und richten rührende Worte an Danny und Victoria. "Du bist ein mutiger Mann, so offen über deine Gefühle zu sprechen. Ich wünsche dir alles Gute", schreibt ein Follower. Eine andere Userin findet: "Was für ein schöner und ehrlicher Beitrag. Du bist eine Inspiration. Viel Kraft in dieser Zeit."

Danny Cipriani und Victoria Rose
Instagram / dannycipriani87
Danny Cipriani und Victoria Rose
Danny Cipriani und Victoria Rose im Jahr 2020
Instagram / rosierosee__
Danny Cipriani und Victoria Rose im Jahr 2020
Danny Cipriani, Sportler
Getty Images
Danny Cipriani, Sportler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de