Die Zeit vergeht wie im Fluge! Monatelang konnten die Fans Iris Aschenbrenner (40) während ihrer Schwangerschaft begleiten – im Netz erfreute der ehemalige Köln 50667-Star mit Updates aus dem Alltag als werdende Mutter. Im November vergangenen Jahres war es dann endlich so weit: Iris' Sohn Maximus erblickte das Licht der Welt. Knapp ein Jahr später folgte jetzt bereits ein großer Schritt für Mutter und Sohn: Der kleine Mann hatte seinen ersten Tag im Kindergarten.

In ihrer Instagram-Story postete die Blondine mehrere Schnappschüsse ihres Sprösslings beim Spielen und Kuscheln. Ein Posting versieht sie mit der Aufschrift: "Erster Tag in der Kita." In einem zuckersüßen Strampler mit Bärchengesicht sitzt der Einjährige dort auf dem Teppichboden und inspiziert neugierig die umliegenden Spielzeuge. Ganz offenbar genoss er seinen ersten Tag als Kindergartenkind in vollen Zügen. Ob es für seine Mama wohl genau so leicht war?

Wie groß ihr Söhnchen schon ist, hatte die Blondine zwischenzeitlich im Sommer gezeigt. Auf der Aufnahme baden sie ausgiebig in einem Mini-Planschbecken. "Es macht Spaß zu sehen, wie du jeden Tag etwas Neues entdeckst. [Maximus] liebt es, zu planschen und draußen zu sein", schwärmte Iris im Juni von der raschen Entwicklung ihres Sprosses.

Iris Aschenbrenner mit ihrem Sohn
Instagram / iris_aschenbrenner
Iris Aschenbrenner mit ihrem Sohn
Iris Aschenbrenners Sohn Maximus
Instagram / iris_aschenbrenner
Iris Aschenbrenners Sohn Maximus
Iris Aschenbrenner mit ihrem Sohn
Instagram / iris_aschenbrenner
Iris Aschenbrenner mit ihrem Sohn
Wusstet ihr, dass Iris' Sohn schon in den Kindergarten geht?104 Stimmen
17
Ja, das hat sie schon angeteasert.
87
Nee, der ist doch noch so klein...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de