Sie haben offenbar dasselbe Ziel – und das sogar in vielerlei Hinsicht! Sowohl Love Island-Bekanntheit Melissa (25) als auch Alexander Schäfer sind auf der Suche nach ihrem Mister Right – und lassen sich dabei von Kameras begleiten. Während Melissa die große Liebe als Bachelorette finden möchte, hofft Alex darauf, als Prince Charming den Mann fürs Leben zu treffen. Jetzt plaudert der Gay-Bachelor aus: Die beiden Kuppelshows laufen momentan nicht nur zur selben Zeit im Fernsehen, sondern wurden sogar gleichzeitig auf derselben Insel gedreht.

Auf seinem neuen Instagram-Foto hat Alexander eine ganz besondere Dame an seiner Seite: Melissa, die von dem 30-Jährigen umarmt wird und glücklich in die Kamera lächelt. In dem Bildkommentar drückt er der Brünetten für ihre Liebessuche nicht nur die Daumen, sondern verrät auch eine spannende Insider-Info: "Wisst ihr was? Melissa und ich waren sogar zur gleichen Zeit auf Kreta."

Ein Detail, das seine Fans noch nicht kannten, dafür aber lieben. Direkt schossen vielen von ihnen die lustigsten Ideen in den Kopf, wie die Kuppelshows unter diesen Voraussetzungen hätten ablaufen können. "Wäre doch so viel spannender gewesen, die Kandidaten zu den jeweiligen Shows zu vertauschen", scherzte ein Zuschauer etwa.

Alle neuen Folgen von "Prince Charming" immer montags auf TVNOW.
Alle Episoden von "Die Bachelorette" bei TVNOW.

Alexander Schäfer bei "Prince Charming"
TVNOW
Alexander Schäfer bei "Prince Charming"
"Prince Charming"-Alex bei seinem Einzug in die TV-Villa auf Kreta
Instagram / alexperiences
"Prince Charming"-Alex bei seinem Einzug in die TV-Villa auf Kreta
Melissa, Bachelorette 2020
TVNOW
Melissa, Bachelorette 2020
Seid ihr überrascht, dass "Die Bachelorette" und "Prince Charming" gleichzeitig gedreht wurden?319 Stimmen
169
Absolut, das ist richtig witzig!
150
Nö. Macht Sinn, wenn die Shows gleichzeitig ausgestrahlt werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de