Wer hat die Spezialfolge gewonnen? Bei "Luke! Die Greatnightshow" wurde es am Freitagabend gruselig. Denn anlässlich von Halloween gab es in der Sendung ein Gamenight-Special, das ganz unter dem Motto der Gespensternacht stand. Dabei trat der eigentliche Moderator Luke Mockridge (31) selbst als Spieler an. Seine Kontrahenten: Ross Antony (46), Evelyn Burdecki (32) und Sophia Thomalla (31). Nach insgesamt fünf spannenden Runden konnte sich kein anderer als der eigentliche Gastgeber des Formats im Finale durchsetzen und errang den Sieg!

Das letzte Spiel bestand daraus, dass die vier Promis in Ketten gelegt, in einem Plexiglaskasten standen und zum Ziel hatten, möglichst schnell den richtigen Schlüssel für ihre Fesseln zu finden und sich zu befreien. Während es zuerst schien, als würde Sophia gewinnen, holte Luke schnell auf. Er schaffte es blitzschnell, erst seine Handschelle und dann auch seine Fußfessel zu lösen. Mit einem waschechten Hechtsprung rettete sich der Comedian aus seinem Käfig und entschied die Gamenight für sich.

Und was erwartete die Verlierer der Sendung? Sophia, Ross und Evelyn wurden à la Dschungelcampprüfung mit nicht näher definiertem "Ekelzeug" übergossen. Damit ist der selbsternannte Halloween-Muffel Luke nicht nur der diesjährige Europameister im Fangen, sondern auch Sieger dieser Folge.

Ross Antony, Sophia Thomalla, Evelyn Burdecki und Luke Mockridge in "Luke! Die Greatnightshow"
© SAT.1 / Steffen Z. Wolff
Ross Antony, Sophia Thomalla, Evelyn Burdecki und Luke Mockridge in "Luke! Die Greatnightshow"
Luke Mockridge im Halloween-Special von "Luke! Die Greatnightshow" im Oktober 2020
© SAT.1 / Steffen Z. Wolff
Luke Mockridge im Halloween-Special von "Luke! Die Greatnightshow" im Oktober 2020
Ross Antony bei "Luke! Die Greatnightshow" im Oktober 2020
© SAT.1 / Steffen Z. Wolff
Ross Antony bei "Luke! Die Greatnightshow" im Oktober 2020
Habt ihr mit Lukes Sieg gerechnet?263 Stimmen
191
Ja, das war klar, dass er gewinnt.
72
Nein, ich hatte auf Sophia getippt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de