"Greatest Showman" gilt als einer der erfolgreichsten Musicalfilme überhaupt! So spielte die Filmbiografie mit Hollywoodstar Hugh Jackman (52) in der Hauptrolle weltweit 434,6 Millionen Dollar ein – und wurde für mehrere Golden-Globes, Grammy-Awards und sogar einen Oscar nominiert. Für all diejenigen, die den Filmhit trotzdem noch nicht gesehen haben – und auch diejenigen, die einfach nicht genug davon kriegen können – gibt es jetzt tolle Neuigkeiten: "Greatest Showman" ist ab dem 1. November auf Netflix verfügbar! Zum Warm-up verrät euch Promiflash fünf Fun-Facts zu dem Kino-Erfolg...

Hugh Jackman hat sich jahrelang für "Greatest Showman" eingesetzt!
Zwar ist die Idee, das beliebte Musical in einen Kinofilm umzuwandeln, bereits im Jahr 2009 erstmals aufgekommen – und Hugh war auch direkt als P. T. Barnum dabei – dennoch dauerte es noch sieben Jahre, bis die Dreharbeiten liefen. Ungefähr genauso lange soll der Schauspieler auch die Filmproduktionsgesellschaft 20th Century Fox bequatscht haben, um sie von dem Projekt zu überzeugen.

Zendaya wollte alle Stunts selbst machen!
Der Disney-Star verkörpert in "Greatest Showman" die verführerische Trapezkünstlerin Anne Wheeler, die in mehreren Szenen in schwindelerregender Höhe performt – dennoch bestand Zendaya (24) darauf, jede Sequenz selbst zu meistern. Sie verzichtete auf Stunt-Doubles.

Zac Efrons liebster Filmkuss war am "Greatest Showman"-Set!
Apropos Anne Wheeler – zu den schönsten Szenen im Film gehört wohl ihr erster Kuss mit Phillip Carlyle, gespielt von Zac Efron (33). Wie der Hottie später enthüllte, steht die heiße Knutscherei mit Zendaya ganz oben auf seiner Liste aller Filmküsse. Was wohl "Highschool Musical"-Kollegin Vanessa Hudgens (31) dazu sagt?

Anne Hathaway sollte eigentlich mitspielen!
Kaum zu glauben, aber wahr: Die Hauptrolle der Sängerin Jenny Lind sollte ursprünglich nicht an Rebecca Ferguson (34) gehen, sondern an Anne Hathaway (37)! Der Grund: Schon am Set des Musicalfilms "Les Misérables" sollen Anne und Hugh Jackman perfekt miteinander harmoniert haben – und wegen ihrer Gesangsleistung wurde die Brünette sogar mit einem Oscar als beste Nebendarstellerin ausgezeichnet.

Am "Greatest Showman"-Set brach ein Feuer aus!
Eingefleischte Fans werden sich sicher noch an die dramatische Feuerszene im Zirkuszelt erinnern – und genau dabei fing tatsächlich ein Teil des Sets an, zu brennen! "Wir hatten schon eine Weile gedreht, als die Pyrotechnik einfach zu heiß wurde", schilderte Zac Efron später in einem Interview mit MTV News. "Aber auf den Kameras sah es im Nachhinein toll aus!"

Hugh Jackman in "Greatest Showman"
Landmark Media Press and Picture / ActionPress
Hugh Jackman in "Greatest Showman"
Zendaya und Hugh Jackman am "Greatest Showman"-Set
LRNYC / MEGA
Zendaya und Hugh Jackman am "Greatest Showman"-Set
Zendaya und Zac Efron
Nancy Rivera/Bauergriffin.com
Zendaya und Zac Efron
Anne Hathaway, US-amerikanische Schauspielerin
Getty Images
Anne Hathaway, US-amerikanische Schauspielerin
Zac Efron 2016 in Las Vegas
Getty Images
Zac Efron 2016 in Las Vegas
Hugh Jackman und Michelle Williams in "Greatest Showman"
ZUMAPRESS.com / MEGA
Hugh Jackman und Michelle Williams in "Greatest Showman"
Werdet ihr euch "Greatest Showman" nochmal anschauen?1435 Stimmen
1406
Ja, auf jeden Fall! Ich bin ein großer Fan.
29
Nein, ich denke nicht... Ist nicht so mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de