Roxy ist ganz niedergeschlagen! Die 27-Jährige stellt aktuell ihre Beziehung zu Calvin Kleinen (28) bei Temptation Island V.I.P. auf die Probe. Doch dieser schlägt bei dem TV-Experiment ganz schön über die Stränge: Er scheint keinerlei Berührungsängste mit den Verführerinnen zu haben und lässt sich heftig von ihnen angraben. Seiner Liebsten Roxy machen diese Szenen allerdings ziemlich zu schaffen. Sie bricht in der Show deswegen sogar in Tränen aus. Aber auch zu Hause lassen sie diese Bilder offenbar noch nicht ganz kalt: Bei der TV-Ausstrahlung wird sie wieder ganz emotional!

Gegenüber Promiflash verrät die Brünette: "Als ich mich selbst so sah, musste ich mitweinen. Es kommt wieder alles hoch, was ich dort gefühlt habe." Doch das seien nicht nur negative Emotionen gewesen. Sie habe in diesem Moment auch ein Gefühl von Glück verspürt, da Guilia ein toller Mensch sei und sie sehr gestärkt habe. "Auch Benjamin war an dem Abend eine wichtige Person", fügt Roxy hinzu. Dennoch sei ihre Hoffnung, die Beziehung mit Calvin noch zu retten, an diesem Abend sehr stark zurückgegangen. "Vor allem weil ich noch im Kopf hatte, was er in der anderen Villa so treibt", erklärt das Reality-TV-Sternchen genauer.

Darüber hinaus habe Roxy an dem Abend auch realisiert, dass sie mit Calvin keine tiefgründigen Gespräche führen könne – wobei sie sich dies so sehr wünsche. Stattdessen würde sie mit ihrem Liebsten meist über Themen wie den Alltag oder Sport reden.

Alle Infos zu “Temptation Island V.I.P.” auf TVNOW.de

Roxy, "Temptation Island V.I.P."-Kandidatin 2020
TVNOW
Roxy, "Temptation Island V.I.P."-Kandidatin 2020
Giulia Siegel und Roxy bei "Temptation Island V.I.P."
TV NOW
Giulia Siegel und Roxy bei "Temptation Island V.I.P."
Calvin Kleinen mit seiner Freundin Roxy
TVNOW / Frank Fastner
Calvin Kleinen mit seiner Freundin Roxy
Hättet ihr vermutet, dass Roxy bei dem Anblick dieser Szenen noch einmal so emotional wird?322 Stimmen
302
Ja, war abzusehen.
20
Nein, ich dachte, sie ist darüber hinweg.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de