Calvin Kleinen (28) spricht Klartext! Der 28-Jährige stellt momentan seine Beziehung zu seiner Freundin Roxy bei Temptation Island V.I.P. auf die Probe. Während er in der Männervilla immer wieder fleißig mit den Verführerinnen flirtet, hat sich Roxy in der vergangenen Folge dem Single-Mann Julien Momm anvertraut – und mit ihm offen über ihre Zweifel an der Beziehung gesprochen: Es stört sie, dass sie mit Calvin keine tiefgründigen Gespräche auf einer emotionaleren Ebene führen könne. Sieht er das genauso?

Gegenüber Promiflash stellte Calvin klar, dass ihn Roxys Vorwürfe zwar nicht verletzen würden, er sie aber dennoch nicht ganz nachvollziehen könne – immerhin sei er mit ihr vor "Temptation Island V.I.P." vor Beginn der Dreharbeiten gerade einmal vier Wochen zusammen gewesen. "Auch wenn wir versucht haben, uns so oft wie eben möglich zu sehen und zu telefonieren – so viel entspannte Zeit hatten wir insgesamt nicht füreinander, wie die Jungs es in der Frauenvilla für Roxy haben", machte der Reality-TV-Teilnehmer deutlich. Im Gegensatz zu ihm hätten die Männer in der Show zwei Wochen intensiv Zeit gehabt, Gespräche zu führen.

Roxy scheint die ganze Situation zumindest weiterhin nicht ganz kalt zu lassen. Sie erklärte, dass sie bei der Ausstrahlung des emotionalen Gesprächs mit Julien im TV mitweinen musste: "Es kommt wieder alles hoch, was ich dort gefühlt habe."

Alle Infos zu "Temptation Island V.I.P." auf TVNOW.de

Calvin Kleinen bei "Temptation Island V.I.P." 2020
TVNOW
Calvin Kleinen bei "Temptation Island V.I.P." 2020
Roxy, Teilnehmerin von "Temptation Island V.I.P." 2020
TVNOW
Roxy, Teilnehmerin von "Temptation Island V.I.P." 2020
Calvin Kleinen, Reality-TV-Teilnehmer
TVNOW
Calvin Kleinen, Reality-TV-Teilnehmer
Hättet ihr gedacht, dass Calvin so reagiert?372 Stimmen
235
Ja, das habe ich schon vermutet.
137
Nein, ich dachte, er sieht das gelassener.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de