Prominente zollen Pat Patterson (✝79) Tribut! Der kanadische Wrestling-Star starb am Mittwoch an den Folgen einer Krebserkrankung. Er galt in dem Kampfsport bereits zu Lebzeiten als absolute Legende. Immer wieder stand der WWE-Champion auch vielen aufstrebenden Wrestlern als Mentor zur Seite. Auf seinen Tod reagierten jetzt viele seiner berühmten Kollegen bestürzt: Unter anderem drückten Dwayne "The Rock" Johnson (48), Nikki Bella (37) und John Cena (43) im Netz ihre Trauer aus!

Pat sei für Dwayne "ein geliebtes Familienmitglied" und eine "Vaterfigur" gewesen, die ihn in seiner Wrestling-Karriere enorm gefördert habe, huldigte der Schauspieler den Verstorbenen auf Instagram. "Er war einer der brillantesten, kreativsten Köpfe, die es im Wrestling-Geschäft je gab", richtete der "Jumaji"-Darsteller rührende Worte an den 79-Jährigen.

Auch Profi-Wrestlerin Nikki Bella trauert um den Sportler. Auf Instagram teilte sie ein Foto von Pat und kommentierte es mit herzlichen Worten. "Der größte Champion unserer Herzen – Pat verstand mich von dem Moment an, als wir uns trafen". Im Gegensatz zu der 33-Jährigen wählte Wrestler John Cena weniger Worte, sondern ließ ein Instagram-Bild für sich sprechen. Er teilte ein Pic, auf dem der junge Pat mit dem heutigen Vorsitzenden des WWE – Vince McMahon (75) – spricht. "Ruhe in Frieden", schrieb John dazu.

Pat Patterson und Dwayne "The Rock" Johnson
Instagram / therock
Pat Patterson und Dwayne "The Rock" Johnson
Nikki Bella, Wrestlerin
Getty Images
Nikki Bella, Wrestlerin
John Cena in East Rutherford, New Jersey im Jahr 2012
Getty Images
John Cena in East Rutherford, New Jersey im Jahr 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de