Bei Brooklyn Beckham (21) und Nicola Peltz (25) wird es immer ernster! Erst im Juli dieses Jahres haben sich der Sohn von Fußballprofi David Beckham (45) und die Schauspielerin verlobt. Die geplante Hochzeit soll aufgrund der aktuellen Gesundheitslage allerdings erst 2022 stattfinden. Für das Paar jedoch kein Grund, mit den Vorbereitungen noch zu warten. Brooklyn und Nicola kümmerten sich um ihr Vermögen und schlossen bereits einen Ehevertrag ab!

Wie The Sun berichtete, haben Brooklyn und Nicola vor wenigen Tagen eine Vereinbarung über ihre Finanzen getroffen. Damit sichern der Hottie und die Beauty ab, die Ehe im Falle einer Scheidung mit dem Vermögen zu verlassen, das sie jeweils mit eingebracht hatten. "Eheverträge scheinen nicht besonders romantisch zu sein, aber in den USA kommen sie unglaublich häufig vor", betonte eine Quelle. In diesem Fall sollen sich sogar Nicolas Eltern um die entsprechend benötigten Unterlagen gekümmert haben.

Dass Nicola nicht auf Brooklyns Ersparnisse angewiesen ist, dürfte längst klar sein – immerhin sollen die Eltern der 25-Jährigen ein geschätztes Vermögen von rund 1,2 Milliarden Euro besitzen. Brooklyns Familie soll stattdessen "nur" rund 369 Millionen Euro vorweisen können.

Brooklyn Beckham und Nicola Peltz, September 2020
ActionPress
Brooklyn Beckham und Nicola Peltz, September 2020
Brooklyn Beckham und Nicola Peltz
ActionPress
Brooklyn Beckham und Nicola Peltz
Nicola Peltz, Schauspielerin
ActionPress
Nicola Peltz, Schauspielerin
Seid ihr überrascht, dass Brooklyn und Nicola bereits einen Ehevertrag abgeschlossen haben?1202 Stimmen
186
Ja, das ist doch noch viel zu früh!
1016
Nein, ist doch schön, wenn sie sich um so etwas kümmern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de