War es das jetzt etwa mit ihrer Freundschaft? Seit Mittwochabend ist es offiziell: Melissa (25) und ihr Bachelorette-Auserwählter Leander Sacher (23) sind ein Paar. Dieses Happy End hätte am Anfang der Staffel wohl kaum einer für möglich gehalten, denn beim ersten Aufeinandertreffen wird den beiden klar, dass sie sich bereits über ein paar Ecken kennen. Leander ist ein guter Freund von Melissas Ex Richard Heinze (23) – und der ist wiederum alles andere als begeistert, dass sein Kumpel nun der Mann an ihrer Seite ist. Der Ex-Köln 50667-Star ist sogar derart enttäuscht, dass er sich zunächst von Leander distanzieren möchte.

"Vorerst werde ich auf jeden Fall auf Abstand gehen", verrät Richard im Interview mit Promiflash. Seine Entscheidung hat jedoch nichts mit Eifersucht zu tun – immerhin ist er erst vor Kurzem mit seiner Freundin Caroline Einhoff (29) zusammengezogen. "Ich bin momentan in meiner Beziehung mit Caro sehr glücklich, daher schmerzt es nicht, Melissa mit einem anderen zu sehen, aber der Move von Leander als Freund ist nicht unbedingt die feine Art. Deshalb kann ich mir momentan nicht vorstellen, dass die Beziehung zwischen Leander und mir wieder so wird wie zuvor", stellt der 23-Jährige klar.

Dass sich die Rosenkavalierin ausgerechnet Hals über Kopf in seinen guten Freund verknallt hat, nimmt Richard ihr übrigens nicht übel. "Er sah mit am besten aus und ist sympathisch, daher wundert es mich nicht, dass sich Melissa für ihn entschieden hat. Ihr mache ich auch überhaupt keinen Vorwurf, ich bin da eher von Leander enttäuscht", macht der Fitnessliebhaber abschließend deutlich.

Alle Episoden von "Die Bachelorette" bei TVNOW.

Richard Heinze, TV-Bekanntheit
Instagram / richard_heinzee
Richard Heinze, TV-Bekanntheit
Richard Heinze und Melissa im Januar 2020
Instagram / richard_heinzee
Richard Heinze und Melissa im Januar 2020
Leander Sacher und Bachelorette Melissa im großen Finale
TV NOW
Leander Sacher und Bachelorette Melissa im großen Finale
Könnt ihr Richards Entscheidung verstehen?1418 Stimmen
551
Total, ich würde auch definitiv auf Abstand gehen.
867
Nicht wirklich. So etwas sollte eine gute Freundschaft aushalten können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de