Vanessa Morgan (28) erwartet schon in wenigen Wochen ihr erstes Kind. Die Riverdale-Darstellerin hatte im Juli dieses Jahres ihre Schwangerschaft verkündet. Trotzdem stand sie weiterhin für die beliebte Netflix-Serie vor der Kamera. Ihren wachsenden Babybauch konnte die Schauspielerin zuletzt allerdings bestimmt nicht mehr verstecken. Aber das musste sie auch nicht. Vanessa verriet nun: Das Drehbuch für die fünfte Staffel wurde dementsprechend angepasst.

Auf ihrem Instagram-Account postete die Toni-Darstellerin jetzt ein Foto mit XXL-Kugel und verabschiedete sich offiziell in den Mutterschaftsurlaub. "Ich bin dem Showrunner und den Produzenten so dankbar, dass sie mir so entgegengekommen sind und meine Schwangerschaft in die Show geschrieben haben", erklärte sie weiter. Was genau das für die Story ihrer Figur bedeutet, bleibt natürlich ein Geheimnis. Da die in der Serie lesbisch ist, wäre eine Schwangerschaft definitiv eine Überraschung.

Schon im Oktober deutete die 28-Jährige an, dass die Arbeit mit Babybauch ganz schön kräftezehrend ist. "Alles, was ich weiß, ist: Einen kleinen Menschen in mir zu tragen, macht mich zehn Mal schneller müde", gab sie offen zu. Doch in den kommenden Wochen kann sie nun noch einmal Energie für die bevorstehende Geburt tanken.

Vanessa Morgan und Madelaine Petsch von "Riverdale" im Jahr 2018
Getty Images
Vanessa Morgan und Madelaine Petsch von "Riverdale" im Jahr 2018
Vanessa Morgan bei der "Chilling Adventures of Sabrina"-Premiere in L.A. im Oktober 2018
Getty Images
Vanessa Morgan bei der "Chilling Adventures of Sabrina"-Premiere in L.A. im Oktober 2018
Vanessa Morgan, Schauspielerin
Getty Images
Vanessa Morgan, Schauspielerin
Freut ihr euch auf die neue Staffel "Riverdale"?376 Stimmen
327
Ja, total!
49
Es geht so!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de