Hat KsFreak auch Erfahrungen mit dem gleichen Geschlecht? Kurz bevor der YouTuber und seine Freundin Lisa-Marie Weinberger das Glamping-Gelände von #CoupleChallenge verlassen mussten, war es im Camp zu Szenen gekommen, die besonders die Influencerin sehr beunruhigten. Ihr Liebster bearbeitete intensiv den Rücken von Prince Charming-Star Dominic Smith (32) und verteilte süße Komplimente an Gay-Boy Martin Angelo (27). Bahnt sich da etwa mehr an? Im Gespräch mit Promiflash stellt der Österreicher klar: Er sei durch und durch hetero.

"Ich stehe zu 100 Prozent auf Frauen", betont Marcel Dähne, wie KsFreak mit bürgerlichem Namen heißt, gegenüber Promiflash. Auch in der Vergangenheit habe er sich noch nie auf einen Mann eingelassen: "Ich hatte in der Richtung noch keine Erfahrungen." In dem TVNow-Format hatte er bereits betont, dass es nur einen Grund gebe, warum er Dominic unbedingt massieren wollte: Er knete einfach lieber Männerrücken durch.

Sollte der 26-Jährige aber doch irgendwann seine homosexuelle Ader entdecken, dürfte ein Liebhaber bereits Schlange stehen. In Folge drei der Promikampf-Show erhielt er ein anzügliches Angebot von Martin. "Ja, Junge. Ich würde dir einmal einen blasen und du würdest immer wieder kommen", meinte der am Lagerfeuer. Dafür gab es eine freundschaftliche Umarmung von der Web-Bekanntheit.

Noch mehr Infos zu "#CoupleChallenge" findet ihr bei TVNow.

KsFreak und Dominic Smith bei "#CoupleChallenge"
TVNow
KsFreak und Dominic Smith bei "#CoupleChallenge"
Webstar KsFreak
Instagram / ksfreak
Webstar KsFreak
Martin Angelo bei "#CoupleChallenge"
TVNow
Martin Angelo bei "#CoupleChallenge"
Seid ihr überrascht, dass KsFreak noch nie etwas mit einem Mann hatte?250 Stimmen
98
Nein, das war zu erwarten!
152
Ja, irgendwie dachte ich schon, dass da vielleicht mal was war.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de