Was hat Sarah Harrison (29) eigentlich gemacht, bevor sie ein bekanntes Social-Media-Gesicht geworden ist? Sicherlich wissen die meisten Fans, dass die schöne YouTuberin durch ihre Teilnahme an Der Bachelor im Jahr 2015 bekannt geworden ist. Wenig später lernte sie mit Dominic Harrison (29) schließlich außerhalb der Kuppelshow die Liebes ihres Lebens kennen – und baute sich gemeinsam mit ihm eine beachtliche Reichweite auf Instagram und Co. auf. Doch dieses Detail kennt sicher nicht jeder ihrer Follower: Vor ihrer erfolgreichen Web-Karriere lernte Sarah tatsächlich einen ganz normalen Job...

In ihrer Instagram-Story stellte die Influencerin sich jetzt erneut den Fragen ihrer Fans. Ein Follower wollte dabei wissen, welches Studium oder welche Ausbildung Sarah absolviert hat. "Ich bin gelernte Bankkauffrau", verriet die 29-Jährige daraufhin. "Habe insgesamt sechs Jahre in der Bank gearbeitet und dann habe ich mich selbstständig gemacht."

Auch Domi ging vor seinem Influencer-Dasein einer anderen Tätigkeit nach: Er arbeitete als Fitnesstrainer. So haben er und seine Frau sich übrigens auch kennengelernt – der Muskelmann war damals Sarahs Coach. Wusstet ihr, dass sie gelernte Bankkauffrau ist? Stimmt ab!

Sarah Harrison, YouTuberin
Instagram / sarah.harrison.official
Sarah Harrison, YouTuberin
Sarah Harrison, YouTube-Star
Instagram / sarah.harrison.official
Sarah Harrison, YouTube-Star
Dominic Harrison, YouTuber
Instagram / dominic.harrison.official
Dominic Harrison, YouTuber
Wusstet ihr, dass Sarah gelernte Bankkauffrau ist?1160 Stimmen
506
Nein, das hat mich jetzt echt überrascht!
654
Ja, das hat sie schon mal erwähnt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de