Für Laura Müller (20) läuft es karrieretechnisch so gar nicht rund! Wegen des Verschwörungs-Eklats um ihren Mann Michael Wendler (48) verlor die Influencerin zahlreiche Kooperationen. Erst vor wenigen Tagen meldete sich Laura mit neuer Produktwerbung zurück. Bei einem ihrer neuesten Posts unterlief ihr allerdings eine Panne, die unangenehme Folgen für einen Unternehmer hatte. Mit Promiflash sprach der junge Mann jetzt über den Fauxpas.

Was war passiert? Zur Vorgeschichte: Laura und der Wendler stellen seit einigen Tagen Produkte des Kopp-Verlages vor. Dieser Verlag ist schon seit längerer Zeit heftig umstritten, weil er unter anderem Bücher mit fragwürdigen Inhalten aus dem Bereich Esoterik und Verschwörungstheorien vertreibt. Der Wendler bewirbt seit kurzer Zeit in seinen Posts unter anderem einige dieser Bücher. Seine Frau präsentierte zuletzt ebenfalls Produkte aus dem Kopp-Verlag in ihren Insta-Storys – allerdings solche ohne coronakritischen Bezug: Es handelte sich dabei um eine Saftpresse oder Seife, die man nutzen kann, wenn man sich beispielsweise auf Selbstversorgung einstellen muss.

Bei einem dieser Posts unterlief Laura nun ein schwerwiegender Fehler. Der Swipe-up zu einer Kernseife von Kopp Natur führte leider zu dem Onlineshop eines anderen Unternehmens mit ähnlichem Namen – und zwar dem von Kopp nature. Es dauerte mehrere Stunden, bis die 20-Jährige das korrigiert hatte. In diesem Zeitraum hatten aber bereits zahlreiche Insta-User auf den falschen Link geklickt und die Firma für ihre vermeintliche Kooperation mit Familie Wendler massiv kritisiert.

Jona Kopp, der 18 Jahre alte Gründer des Start-ups Kopp nature, berichtete im Gespräch mit Promiflash: "Als ich morgens aufstand und den Shitstorm im Postfach gesehen habe, habe ich mich gefragt: Was habe ich denn jetzt verbrochen?" Auch auf dem Insta-Account hagelte es Kritik. Einige User forderten dazu auf, das Unternehmen zu boykottieren, weil es mit Laura zusammenarbeitet. Jona selbst versuchte, die verärgerten Nutzer zu besänftigen und stellte klar: "Es handelt sich hierbei um eine andere Marke. Wir als Kopp nature distanzieren uns von Influencern mit solchen Ansichten."

Michael Wendler und seine Laura im Mai 2020 in Köln
ActionPress
Michael Wendler und seine Laura im Mai 2020 in Köln
Laura Müller, Influencerin
Instagram / lauramuellerofficial
Laura Müller, Influencerin
Laura Müller im September 2019 in Oberhausen
ActionPress
Laura Müller im September 2019 in Oberhausen
Laura Müller, Partnerin von Michael Wendler
Instagram / lauramuellerofficial
Laura Müller, Partnerin von Michael Wendler
Habt ihr mitbekommen, dass Laura nun für den Kopp-Verlag Werbung macht?4599 Stimmen
2937
Nee, bisher nicht!
1662
Ja, das ist mir auch schon aufgefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de