Laura Müllers (20) Karriere hat ganz schön gelitten! Ihr Ehemann Michael Wendler (48) machte in den vergangenen Monaten durch seine umstrittene Einstellung zur aktuellen Gesundheitslage auf sich aufmerksam – seine Positionierung hatte unter anderem die sofortige Beendigung der Zusammenarbeit mit mehreren Werbepartnern zur Folge. Aber auch die Karriere seiner Frau litt darunter: Auch sie verlor diverse Werbedeals – etwa 20 Firmen distanzierten sich von Laura!

Diese Information teilte Wendler in einem Wissensmanufaktur-Interview mit der Öffentlichkeit. "Was mich besonders enttäuscht hat, ist einfach diese Doppelmoral in vielen Unternehmen in Deutschland und auch die Angst und das fehlende Rückgrat, dass man sich hier von Laura distanziert hat", erzählte der empörte Musiker. Für die brünette Schönheit habe die Stellungnahme des "Egal"-Interpreten zur Gesundheitskrise heftige Folgen gehabt: "Laura ist Influencerin, die sehr viele Werbepartner hatte – über 20 Werbepartner, die sich nahezu komplett von Laura distanziert haben." Nur eine einzige Firma sei übrig geblieben.

"Das finde ich so niederträchtig", wettert Wendler. Daraufhin sei sogar ein Streit zwischen den Eheleuten entbrannt – Laura habe es alles andere als toll gefunden, in die Angelegenheit mit hineingezogen zu werden. Immerhin habe sich das Ganze für die 20-Jährige auch finanziell maßgeblich ausgewirkt: "Sie ist auch gleich von ihren Einnahmen von gut auf null gerutscht – das hat sie nicht verdient", stellt Wendler klar.

Laura Müller und Michael Wendler
ActionPress/ Thomas Burg
Laura Müller und Michael Wendler
Michael Wendler und Laura Müller, TV-Stars
ActionPress
Michael Wendler und Laura Müller, TV-Stars
Michael Wendler und Laura Müller
Instagram / wendler.michael
Michael Wendler und Laura Müller
Hättet ihr gedacht, dass sich wirklich fast alle Werbepartner von Laura distanzieren?7539 Stimmen
7234
Ja, ich habe damit gerechnet.
305
Was? Das ist ja heftig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de