Für Xenia Prinzessin von Sachsen (34), Djamila Rowe (53) und Filip Pavlovic (26) ist der Einzug der Dschungelcamp-Ersatzshow zum Greifen nah. Bei der ersten Challenge lieferte das Trio ab und erspielte sechs von neun Sternen. Aber können sie an diesen Erfolg anknüpfen oder war es vielleicht nur ein Glückstreffer? Diese Frage soll nun die zweite Prüfung beantworten. Und die hat es wirklich in sich...

"Grauen Under" heißt die heutige Herausforderung. Dieses Mal sind die Sterne in mit Wasser befüllten Tunneln versteckt. Filip ist derjenige, der diese einsammeln muss – und dabei unter anderem auf Schlangen trifft. Sobald er einen Stern gefunden hat, muss er ihn in dem Tunnel über ihm an Djamila weiterreichen, die komplett im Dunkeln herumtappt und tierische Gesellschaft hat. Die wiederum soll das gute Stück eine Etage höher in Xenias Tunnel geben. Das ist zumindest die Theorie – aber wie hat es in der Praxis geklappt?

Insgesamt haben sie zehn Minuten Zeit, um die acht Sterne einzusacken. Tatsächlich können sie gemeinschaftlich die Hälfte der Punkte ergattern. Damit können sie zwar nicht ganz an die Leistung ihrer ersten Challenge anknüpfen. Trotzdem zieht Filip ein positives Fazit: "Ich denke, dass wir stolz auf uns sein können."

Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" auf TVNOW.de

Xenia, Djamila und Filip in der Dschungelshow
TVNOW / Stefan Gregorowius
Xenia, Djamila und Filip in der Dschungelshow
Filip Pavlovic an Tag elf in der Dschungelshow
TVNOW / Stefan Gregorowius
Filip Pavlovic an Tag elf in der Dschungelshow
Die Dschungelshow-Kandidaten Xenia, Djamila und Filip mit Dr. Bob
TVNOW / Stefan Gregorowius
Die Dschungelshow-Kandidaten Xenia, Djamila und Filip mit Dr. Bob


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de