Die neue Dschungel-Gruppe ist zur Prüfung angetreten! Filip Pavlovic (26), Djamila Rowe (53) und Xenia Prinzessin von Sachsen (34) bilden das letzte Trio der Dschungelcamp-Ersatz-Show. Am ersten Tag mussten der ehemalige Bachelor in Paradise-Kandidat, die blaublütige Blondine und die Die Alm-Bekanntheit bereits ihre Dschungeltauglichkeit unter Beweis stellen. Für sie stand das Spiel "Der letzte Schrei" an. Djamila, Filip und Xenia schrien sich die Seele aus dem Leib – doch wie viele Sterne haben sie erspielt?

Die Stars hatten die Aufgabe, Tafeln aus Boxen befüllt mit Skorpionen, Spinnen und Schlangen zu fischen. Anschließend galt es, das auf der Tafel stehende Worte zu erklären – und zwar schreiend! Gelang es Djamila, Filip und Xenia nicht, die vorgegebene Dezibelzahl zu erreichen, verloren sie nicht nur einen Stern, sondern bekamen auch einen Stromschlag.

So weit die Theorie – doch wie haben die Dschungel-Anwärter sich geschlagen? Eines haben Djamila, Filip und Xenia bewiesen: Schreien können sie! Bei 90 Dezibel kamen ihre Stimmen jedoch an ihre Grenzen. Trotzdem gelang es ihnen, sechs von neun Sterne zu erspielen.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" auf TVNOW.de

Filip Pavlovic bei "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Filip Pavlovic bei "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow"
Xenia Prinzessin von Sachsen bei "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Xenia Prinzessin von Sachsen bei "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow"
Djamila Rowe bei "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Djamila Rowe bei "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow"
Wie hat euch die Prüfung gefallen?434 Stimmen
310
Die war richtig unterhaltsam!
124
Irgendwie war die recht langweilig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de