Wenn am 15. März die Oscar-Nominierungen verkündet werden, könnte es die ein oder andere dicke Überraschung geben. Erst kürzlich wurden die ersten Shortlists veröffentlicht, darunter auch die der Sparte "Bester Filmsong". Wirft man einen Blick auf die zu den Liedern gehörenden Filme, stößt man zunächst auf Streifen wie "Sound of Metal" oder "The Trial of the Chicago 7", denen auch in anderen Kategorien Chancen zugerechnet werden. Mit dabei sind allerdings auch zwei Filme, die viele wohl nicht in der Vorauswahl erwartet hätten: Sowohl Will Ferrells (53) ESC-Parodie als auch das "Borat"-Sequel steigen in das Rennen um die Goldjungen ein.

Während die Komödie "Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga" mit dem Song "Husavik" an den Start geht, ist "Borat Anschluss Moviefilm" mit "Wuhan Flu" vertreten. Mit der Shortlist wurde der Kandidaten-Pool von ursprünglich 105 auf 15 Titel reduziert. Nimmt man das Teilnehmerfeld anderer Awards unter die Lupe, erscheint die Auswahl jedoch gar nicht mehr zufällig. So wurde die "Borat"-Fortsetzung beispielsweise in drei Kategorien für die anstehenden Golden Globes nominiert. "Husavik" wiederum könnte als "Bestes Lied" einen Critics' Choice Movie Award einheimsen.

Sollten es die Songs tatsächlich bis in die Endrunde schaffen, müssen sich deren Schöpfer jedoch auf eine ungewöhnliche Verleihungszeremonie einstellen. Wegen der andauernden Gesundheitskrise werden die Oscars in diesem Jahr an mehreren Orten stattfinden. Das sonst rappelvolle Dolby Theatre wird also vergleichsweise leer sein, wenn es wieder heißt: "And the Oscar goes to...".

Eine Szene aus "Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga" 2020
Elizabeth Viggiano/NETFLIX
Eine Szene aus "Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga" 2020
Sacha Baron Cohen als Borat
Getty Images
Sacha Baron Cohen als Borat
Eine Szene aus "Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga" 2020
Aidan Monaghan/NETFLIX
Eine Szene aus "Eurovision Song Contest: The Story of Fire Saga" 2020
Denkt ihr, einer der Songs wird im März tatsächlich für einen Oscar nominiert?108 Stimmen
65
Klar, wieso auch nicht?!
43
Nein, ich glaube nicht, dass auch nur einer von beiden eine Chance hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de