Diese Aufgabe war fernab des Erträglichen. In Das Duell um die Welt gehen Prominente regelmäßig bis an ihre Grenzen – und darüber hinaus. Wenn Klaas Heufer-Umlauf (37) und Joko Winterscheidt (42) damit beauftragt werden, sich Herausforderungen für ihre wagemutigen Showgäste auszudenken, wird es für gewöhnlich absurd, ekelhaft oder gefährlich. Was sich allerdings am Freitagabend in der Sendung abspielte, sorgte nicht nur bei den Beteiligten, sondern auch bei den Fans für Entsetzen: Comedy-Autor Micky Beisenherz (43) sollte ein Stück seines eigenen Körpers verspeisen!

Für Team Klaas begab sich der Autor und Podcaster nach Lettland. Von dem Verzehren zahlloser Chilis bereits sichtlich lädiert, wurde Micky von dem Künstler Arthur Berzinsh zu einem Erlebnisdinner eingeladen. "Es handelt sich um Performance-Kunst über unsere moderne Gesellschaft und unser Konsumverhalten", kündigte Arthur ein kurzes Video an, in dem der Podcast-Star sich seine bevorstehende Aufgabe schon einmal anschauen konnte. In dem Clip schneidet eine Frau ein dreieckiges Stück Fleisch aus dem Oberkörper eines Mannes, das im Anschluss daran gebraten und dem Mann zum Verzehr vorgesetzt wird. "Ich kotz' gleich. Das ist das Widerlichste, das ich jemals gesehen habe", sagte Klaas da schon in Richtung seines Konkurrenten Joko. Auch Micky war schockiert: "Das ist doch so was wie Kannibalismus?" Dann präsentierte Arthur die Aufgabe: Den Länderpunkt könne der 43-Jährige nur gewinnen, indem er die soeben vorgeführte Prozedur über sich ergehen lässt.

"Das kann nicht dein Ernst sein, dass Micky sich selber essen soll?!", fragte Klass ungläubig. "Das ist noch nicht alles", verkündete Joko daraufhin. Wie Arthur anschließend erklärte, habe sich Micky mit dem Essen der Chilis gewissermaßen selbst gewürzt. Den wahnwitzigen Auftrag lehnte der dann entschieden ab. "Bislang war es ja immer witzig, aber das ist so geschmacklos", fasste ein Fan auf Twitter die Gefühlslage der Zuschauer zusammen. Einige forderten gar die Absetzung der Sendung.

Micky Beisenherz beim NDR
ActionPress
Micky Beisenherz beim NDR
Joko Winterscheidt und Klaas-Heufer Umlauf im April 2018 in Marl
ActionPress
Joko Winterscheidt und Klaas-Heufer Umlauf im April 2018 in Marl
Micky Beisenherz, Comedy-Autor und Moderator
Müller-Stauffenberg,Hartmut / ActionPress
Micky Beisenherz, Comedy-Autor und Moderator
Findet ihr, Joko ist mit dieser Aufgabe endgültig zu weit gegangen?5001 Stimmen
4277
Was für eine Frage, natürlich. Irgendwo hört der Spaß wirklich auf.
724
Na ja, taktisch war das schon clever, Micky konnte ja einfach ablehnen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de