Ioan Gruffudd (47) soll sich heimlich zur Scheidung entschlossen haben! Der in Los Angeles lebende "Fantastic Four"-Star und seine Frau Alice Evans (49) sind seit über 20 Jahren gemeinsam durchs Leben gegangen. Zwei Töchter rundeten das Glück der beiden Schauspieler ab – eigentlich schien alles perfekt. Im Januar verließ der Beau seine Familie allerdings völlig überraschend. Nun hat Ioan offenbar die Scheidungspapiere eingereicht – seine Frau Alice soll davon aber nichts gewusst haben!

Offenbar hatte die 49-Jährige von dem endgültigen Entschluss des "Salomon und Gaenor"-Darstellers nicht persönlich durch ihn erfahren – sondern aus den Medien. Auf Instagram verlieh die Blondine ihrer Enttäuschung Ausdruck. "Oh. Okay. Danke für die Info. Glaube ich zumindest?", schrieb die zweifache Mutter zu einem Screenshot eines Beitrags, der über die Scheidung berichtete. Scheint so, als habe sie mit dem finalen Schlussstrich des Vaters ihrer Kinder nicht gerechnet.

Alice' Fans sind schwer schockiert: Ihrer Meinung nach sei ein derartiges Verhalten ein absolutes No-Go. "Auf diese Art sollte niemand so was herausfinden. Es tut mir so leid für dich", schrieb einer von vielen betroffenen Nutzern auf Instagram.

Alice Evans und Ioan Gruffudd
Instagram / aliceevansgruff
Alice Evans und Ioan Gruffudd
Alice Evans und Ioan Gruffudd
Getty Images
Alice Evans und Ioan Gruffudd
Ioan Gruffudd und Alice Evans im Juni 2018
Getty Images
Ioan Gruffudd und Alice Evans im Juni 2018
Wie steht ihr dazu, dass Alice erst aus den Medien von ihrer Scheidung erfahren musste?469 Stimmen
428
Geht gar nicht. So was macht man einfach nicht.
41
Na ja, wer weiß, was da vorgefallen ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de