Anzeige
Promiflash Logo
Nach GNTM: Siegerin Jennifer Hof musste Erlebnisse verdauenInstagram / jennifer_hof_modelZur Bildergalerie

Nach GNTM: Siegerin Jennifer Hof musste Erlebnisse verdauen

21. März 2021, 14:06 - Paul Henning S.

Sie lebte den Traum vieler Mädels: Jennifer Hof (29) gewann im Jahr 2008 die dritte Staffel von Germany's next Topmodel. Mit blondem Kurzhaarschnitt und gewinnendem Lächeln überzeugte sie eine Vielzahl von Juroren und auch Modelmama Heidi Klum (47). Mittlerweile hat sie jedoch dem Laufsteg den Rücken gekehrt und eine Familie gegründet: Gerade ist Kind Nummer drei unterwegs! Promiflash hat sie jetzt erzählt, dass die GNTM-Zeit nicht spurlos an ihr vorübergegangen sei.

In den drei Monaten vor den GNTM-Kameras habe sie bei sich selbst eine enorme Entwicklung festgestellt, erinnerte sich Jennifer im Gespräch mit Promiflash. Das habe sie aber kurz darauf wieder eingeholt: "Ich hatte dann mit 20 oder 21 so ein bisschen Probleme, mit all dem klarzukommen – und hinterherzukommen, was ich da erlebt habe." Sie habe sich in dieser Zeit auch vermehrt mit dem Vorwurf von zu wenig Erfolg konfrontiert gesehen, berichtete die Blondine.

Dabei seien ihr auch Steine in den Weg gelegt worden, gegen die sie damals keine Mittel gefunden habe, fasste Jennifer die Anfangsphase ihrer Modelkarriere zusammen. So habe etwa ein Covershooting mit einem aufstrebenden Magazin in Aussicht gestanden, das aufgrund persönlicher Differenzen in ihrem beruflichen Umfeld wieder abgesagt wurde. Solche Dinge hätten es ihr damals enorm erschwert, ihre guten Voraussetzungen wirklich einzubringen, sagte sie abschließend.

Instagram / jennifer_hof_model
Jennifer Hof mit ihrem Mann
Getty Images
Jennifer Hof 2009 in Köln
Getty Images
Lena Gercke, Barbara Meier und Jennifer Hof bei "Stars in der Manege", 2008
Hättet ihr gedacht, dass die GNTM-Zeit Jennifer noch mal so eingeholt hat?176 Stimmen
134
Ja, das ist ganz schön viel Neues in kurzer Zeit!
42
Nein, das hat mich überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de