Deshayla Harris ist tot! Die gerade einmal 28-Jährige wurde einem breiteren Publikum durch "Bad Girls Club" bekannt – eine amerikanische Reality-Serie, die sich vor allem auf die Auseinandersetzungen und nicht selten körperlichen Konfrontationen sieben junger Frauen konzentriert. Die rothaarige Schönheit tauchte insbesondere in der 17. Staffel der Show auf. Doch ihre Karriere findet nun ein trauriges Ende: Deshayla wurde am vergangenen Freitagabend erschossen!

TMZ berichtet, dass die Schauspielerin Opfer einer Schießerei in ihrem Heimatstaat Virginia, genau genommen in Virginia Beach, getötet geworden ist. Die örtliche Polizei bestätigte dem Portal, dass Deshaylas Ausweis bei einer der toten Personen gefunden wurde. Auch ein 25-jähriger Mann soll sich demnach unter den Schussopfern befinden.

Die Schüsse sollen von Streitigkeiten in Strandnähe gekommen sein, Deshayla war laut Aussagen der Polizei nur eine unbeteiligte Zuschauerin. Die junge Frau sei noch am Tatort verstorben. Besonders tragisch: Vor nicht einmal 21 Stunden hatte sich die TV-Persönlichkeit noch im Netz bei ihren Fans gemeldet.

Deshayla Harris im November 2020
Instagram / missshaybae
Deshayla Harris im November 2020
Deshayla Harris, Reality-Star
Instagram / missshaybae
Deshayla Harris, Reality-Star
TV-Star Deshayla Harris
Instagram / missshaybae
TV-Star Deshayla Harris


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de