Wie geht es für die DSDS-Finalisten weiter? Gestern Abend ist der große Traum für Jan-Marten Block wahr geworden. Der Sänger sicherte sich die meisten Zuschaueranrufe und gewann den Castingshow-Pokal. Er darf sich fortan Deutschlands neuer Superstar nennen und sich über Plattenvertrag und Siegerprämie freuen. Starian Dwayne McCoy, Kevin Jenewein und Karl Jeroboan gingen im Finale hingegen leer aus. Doch auch sie wollen der Musik deshalb nicht abschwören, wie sie Promiflash verrieten.

"Ich werde auf jeden Fall mit der Musik weitermachen. Musik ist einfach ein Teil meines Lebens, das will ich auch irgendwann zu meinem Beruf machen", machte Starian im Gespräch mit Promiflash deutlich. Eine Pause nach DSDS komme für ihn nicht infrage. Er habe vor, sich einen kleinen Job zu suchen und damit seine musikalische Karriere zu finanzieren. In welche Richtung der Nebenverdienst gehen soll, wusste er zuletzt noch nicht. Ganz im Gegensatz zu Karl. Der Familienvater wird zurück in seinen alten Job gehen und viel Zeit mit seinen Liebsten verbringen. "Mit der Musik werde ich auf jeden Fall weitermachen, auch wenn ich DSDS nicht gewinne", stellte er klar.

Kevin ist nun zum dritten Mal knapp am Titel vorbeigeschlittert – dass er den Pokal auch 2021 nicht mit nach Hause nehmen kann, bedeutet jedoch nicht, dass seine Musikkarriere damit vorbei ist. "Wenn es mit dem DSDS-Sieg nicht klappen sollte, gebe ich nicht auf. Plan A, Plan B und C – alles da, aber normal arbeiten will ich erst mal nicht. Ich möchte Musik machen", war er sich sicher. Er könne sich ebenfalls gut vorstellen, DSDS irgendwann als Vocalcoach zur Verfügung zu stehen.

Alle Episoden von "Deutschland sucht den Superstar" bei TVNOW.

Starian Dwayne McCoy, DSDS-Kandidat
TVNOW / Stefan Gregorowius
Starian Dwayne McCoy, DSDS-Kandidat
Karl Jeroboan bei DSDS
TVNOW / Stefan Gregorowius
Karl Jeroboan bei DSDS
Kevin Jenewein, DSDS-Halbfinalist
TVNOW / Stefan Gregorowius
Kevin Jenewein, DSDS-Halbfinalist
Hättet ihr gedacht, dass die Jungs der Musik alle treu bleiben würden?469 Stimmen
444
Ja, das war klar.
25
Nö, ich dachte, nach der Enttäuschung haben sie erst mal genug!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de