Dancing King oder Körperklaus? Lars Tönsfeuerborn (30) fiebert bei der aktuellen Let's Dance-Staffel besonders mit: Denn sein Schatz, der ehemalige Prince Charming Nicolas Puschmann (30), tanzt dort zum ersten Mal in der Geschichte des Formats mit einem Mann. Lars wird bei jeder Folge sehr emotional und verdrückt sogar ein paar Tränen! Im Promiflash-Interview äußerte er sich nun zu einem möglichen eigenen Auftritt in der Sendung: Wird er etwa auch bald bei "Let's Dance" mittanzen?

Im Promiflash-Interview verriet der 30-Jährige, wie er zu einer eigenen Teilnahme an der Tanzshow steht. "Ich glaube nicht, dass ich einmal bei 'Let's Dance' mitmachen werde. Ich bin der absolute Körperklaus", gestand er. Die Sendung sei laut eigener Aussage daher nicht das richtige Format für ihn. Er fügte jedoch hinzu, dass er in Zukunft gerne bei anderen TV-Sendungen mitmachen würde. "Aber um das kurz vorwegzunehmen: Es werden keine Trash-Formate sein", machte er deutlich.

Bei welchen "Nicht-Trash-Formaten" man ihn in Zukunft sehen kann, bleibt aktuell noch abzuwarten. Derzeit arbeitet der Ex-Dschungelshow-Kandidat erst mal an "anderen Projekten" und dem Ausbau seiner Firma, einer Künstler- und Vermarktungsagentur. Und auch wenn "Let's Dance" nichts für Lars ist, ist er unglaublich stolz auf seinen Partner.

Nicolas Puschmann und Vadim Garbuzov bei Let´s Dance, 2021
Getty Images
Nicolas Puschmann und Vadim Garbuzov bei Let´s Dance, 2021
Lars Tönsfeuerborn in der Dschungelprüfung
TVNOW / Stefan Gregorowius
Lars Tönsfeuerborn in der Dschungelprüfung
Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn
P. Hoffmann / Tristar Media / gettyimages
Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn
Freut ihr euch auf weitere TV-Formate mit Lars?114 Stimmen
65
Ja, ich sehe ihn gerne im Fernsehen!
49
Ich verfolge ihn im TV nicht so sehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de