Kann sich Maddy Nigmatullin (25) vorstellen, mit Marvin Conen (22) eine eigene Familie zu gründen? Die ehemalige Köln 50667-Darstellerin und der Tänzer sind seit wenigen Monaten zusammen und überglücklich miteinander. Immer wieder teilen die beiden gemeinsame Schnappschüsse, auf denen sie total verliebt wirken. Doch haben sie auch schon konkrete Zukunftspläne? Jetzt verriet Maddy, ob sie mit Marvin Kinder haben möchte!

In einem YouTube-Video erzählte die 25-Jährige: "Früher, als ich zur Schule gegangen bin, wollte ich auf jeden Fall Kinder bekommen. Ich habe immer gesagt, ich möchte Zwillinge oder drei Kinder." Dann kam sie jedoch in eine Phase, in der sie sich dies wiederum überhaupt nicht mehr vorstellen konnte – dabei sei sie eigentlich ein Familienmensch. Seit sie mit Marvin zusammen ist, haben sich ihre Ansichten aber wieder geändert. "Das hat mir einfach gezeigt, dass ich in der Vergangenheit einfach nur den falschen Partner einfach an meiner Seite hatte", fasste Maddy zusammen.

Eilig hat es die Kölnerin mit ihrem Nachwuchswunsch aber nicht. Momentan fühle sie sich einfach noch zu jung. "Jetzt gerade habe ich noch so ein paar andere Sachen im Kopf, die ich noch umsetzen möchte und dann irgendwann möchte ich eine Familie gründen", erklärte die Influencerin abschließend.

Maddy Nigmatullin im April 2021 in Köln
Instagram / maddynigmatullin
Maddy Nigmatullin im April 2021 in Köln
Schauspielerin Maddy Nigmatullin und Tänzer Marvin Conen
Instagram / marvinconen
Schauspielerin Maddy Nigmatullin und Tänzer Marvin Conen
Maddy Nigmatullin, Influencerin
Instagram / maddynigmatullin
Maddy Nigmatullin, Influencerin
Hättet ihr gedacht, dass Maddy sich eines Tages Kinder wünscht?98 Stimmen
79
Ja, das war mir schon klar.
19
Nein, das habe ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de