Anzeige
Promiflash Logo
"Der Bergdoktor"-Star Simone Hanselmann posiert für PlayboyGetty ImagesZur Bildergalerie

"Der Bergdoktor"-Star Simone Hanselmann posiert für Playboy

12. Mai 2021, 9:18 - Elena R.

Mit 41 Jahren lässt Simone Hanselmann noch mal alle Hüllen fallen – und fühlt sich so wohl wie nie! Eigentlich kennt man die Darstellerin stets bedeckt in ihren Rollen als Apothekerin Franziska Hochstetter in Der Bergdoktor oder noch 1998 bis 1999 bei GZSZ als das bulimiekranke Model Anna Meisner. Doch nun begibt sich die Mutter eines Kindes auf ungewohntes Terrain: Sie hat sich für den Playboy ausgezogen.

Im Interview mit RTL sprach die 41-Jährige über ihr freizügiges Fotoshooting für die Juni-Ausgabe des Männermagazins. Ihre Aktbilder seien für sie ein Zeichen für Toleranz und weibliche Selbstbestimmung. "Ich empfinde den Feminismus so, dass er Frauen das Recht einräumt zu tun, was sie möchten", machte die Schauspielerin deutlich. Dazu zählt auch ihr Playboy-Shooting, denn eigentlich hatte die Seriendarstellerin gedacht, als "feminines Wesen" ihres Alters inzwischen unsichtbar zu sein. "Das empfinde ich jetzt gerade überhaupt nicht so. Dann hatte ich Lust, das noch mal zu probieren", erklärte Simone (41) ihre Motivation. Immerhin fühlt sie sich "sauwohl" in ihrer Haut.

Für den TV-Star sei das Projekt auch eine Art Befreiungsschlag gewesen. Im Alter von elf bis 13 hatte Simone bei den Mormonen gelebt – eine religiöse Gruppierung, bei der strenge Regeln herrschen wie beispielsweise keinen Sex vor der Ehe zu haben oder keinen Alkohol und Kaffee zu konsumieren. Inzwischen hat sie der Glaubensgemeinschaft jedoch den Rücken gekehrt und bezeichnet sich selbst als Agnostikerin.

Getty Images
Simone Hanselmann, TV-Bekanntheit
Getty Images
Simone Hanselmann, TV-Star
Getty Images
Simone Hanselmann, Schauspielerin
Hättet ihr damit gerechnet, dass Simone eines Tages im Playboy zu sehen sein wird?85 Stimmen
64
Nein, das hätte ich nicht erwartet!
21
Ja, das wundert mich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de