Es ist ein harter Schlag für ihn: Fußball-Star Neymar (29) verlor am Sonntag seinen guten Freund MC Kevin (✝23). Der Musiker war offenbar aus dem Fenster eines Hotelzimmers in Rio de Janeiro gestürzt – er erlag danach seinen schweren Verletzungen. Erst vor zwei Wochen hatte der Sänger in Mexiko seine Lebensgefährtin Deolane Bezerra geheiratet. Neymar nahm jetzt mit rührenden Worten und einer emotionalen Geste Abschied von seinem Kumpel.

Der Fußballprofi von Paris Saint-Germain änderte zu Ehren seines verstorbenen Freundes sein Profilbild auf Instagram: Dort ist zurzeit in Gedenken an den "Giro dos Artistas"-Interpreten eine schwarze Schleife zu sehen. Auch in der Beschreibung können die rund 150 Millionen Follower des Brasilianers eine Widmung lesen. Der Kicker bedankte sich zum Abschied für die gemeinsame Zeit: "Ich weiß nicht, was ich sagen soll. Danke einfach für die Liebe zu mir."

Auch Kevins Witwe meldete sich mit emotionalen Worten bei ihren Fans. Auf Instagram teilte sie ihr Hochzeitsfoto und schrieb dazu: "Du bist und wirst immer die Liebe meines Lebens sein, die schönste Liebe, die ich hatte, der Mann, der mich am meisten liebte und bewunderte!" Über die Hintergründe des tödlichen Sturzes herrscht indes weiterhin Unklarheit.

MC Kevin, Musiker
Instagram / mckevin
MC Kevin, Musiker
Neymar, Sportler
Getty Images
Neymar, Sportler
MC Kevin und seine Frau
Instagram / mckevin
MC Kevin und seine Frau
Wusstet ihr, dass Kevin und Neymar sich so nahestanden?67 Stimmen
14
Ja, davon hatte ich gehört.
53
Nein, das war mir völlig neu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de