Konnten sie die sonst kühlen Investoren emotional erreichen? Die Geschwister Helena und Andreas Hohnke und ihr Mitgründer Christian Scherg sprachen mit ihrem Start-up Evertree bei Die Höhle der Löwen das heikle Thema Tod an. Dass das schwierig werden könnte, war den Düsseldorfern von Anfang an bewusst. Einen Deal versuchten sie auch über eine Verbindung zu den Löwen zu erreichen. Promiflash verrieten die Unternehmer, ob das für ihr Empfinden funktioniert hat.

Sobald es um die Themen Trauer, Tod und Verlust gehe, würden die Menschen dazu neigen, sich zu verstecken, bedauerten Helena, Andreas und Christian im Promiflash-Interview: "Sie hätten viel zu sagen, tun es aber nicht. Und weil sich niemand offen zeigen will, verschließen wir unsere Gefühle." Was für die Allgemeinheit gelte, treffe auch auf die Löwen in der TV-Show zu, betonten die Evertree-Gründer. Dennoch hätten sie das Gefühl, die Investoren erreicht zu haben: "Dieses Thema öffnet jeden persönlich. Das war auch bei den Löwen spürbar."

Zwei Löwen schienen dabei besonders großes Interesse zu zeigen. Dagmar Wöhrl (67) gab zwar kein Angebot ab, bot aber ihre Hilfe an: "Ich kenne sehr viele Tierkrematorien. Auf jeden Fall werde ich zum Telefonhörer greifen und dort anrufen." Ihr Kollege Nils Glagau (45) hingegen wollte den Deal und wurde sich mit den Kandidaten einig: "Ich würde alles geben, damit wir das erfolgreich in die Zukunft führen."

Carsten Maschmeyer, Dr. Georg Kofler und Nils Glagau, "Die Höhle der Löwen"-Investoren
TVNOW / Bernd-Michael Maurer
Carsten Maschmeyer, Dr. Georg Kofler und Nils Glagau, "Die Höhle der Löwen"-Investoren
Helena und Andreas Hohnke bei "Die Höhle der Löwen"
TVNOW / Bernd-Michael Maurer
Helena und Andreas Hohnke bei "Die Höhle der Löwen"
Nils Glagau, "Die Höhle der Löwen"-Investor
TVNOW / Bernd-Michael Maurer
Nils Glagau, "Die Höhle der Löwen"-Investor
Hat es euch überrascht, dass die Löwen so emotional reagiert haben?96 Stimmen
29
Ja, damit hätte ich nicht gerechnet.
67
Nein, das hatte ich bei dem Thema schon erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de