Die Wollnys machen sich gegen Mobbing stark! Seit Jahren lässt Silvia Wollny (56) ihren Alltag als elffache Mutter von den Kameras begleiten. Mittlerweile sind die Reality-TV-Bekanntheiten richtige Stars. Doch Sarafina (26), Estefania (19) und Co. haben nicht nur Fans. In den sozialen Netzwerken müssen sie sich immer wieder fiese Beleidigungen anhören. Damit soll jetzt Schluss sein: In einem Video setzt die Familie sich für Mobbingopfer ein und redet Tätern ins Gewissen!

Zwei Minuten geht das Video, das Silvia auf ihrem Facebook-Profil geteilt hat. Mit ernster Miene zählen die ehemalige Promi Big Brother-Siegerin, ihr Mann Harald Elsenbast (60), ihre Kinder und deren Partner nacheinander Beispiele von Hassnachrichten auf, die sie online erhalten haben. "Es nimmt überhand, egal ob in den sozialen Netzwerken oder im realen Leben. Hört endlich auf, Menschen fertig zu machen, die euch nichts getan haben oder die ihr nicht kennt", appellieren die "Die Wollnys"-Stars.

Zuletzt wurde Sarafina Opfer von Angriffen im Netz. Der 26-Jährigen, die gerade erst Mutter von Zwillingen geworden ist, wurde auf Social Media sogar eine Fehlgeburt gewünscht. Das Thema ist also mehr als aktuell bei den Wollnys. Zum Ende des Clips äußert jedes Familienmitglied denselben Satz mit starkem Ausdruck: "Stoppt Mobbing!"

Familie Wollny mit unter anderem Estefania, Silvia und Harald Elsenbast
Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!, RTL2
Familie Wollny mit unter anderem Estefania, Silvia und Harald Elsenbast
Harald Elsenbast und Silvia Wollny
RTL2 / Florian Appelgren
Harald Elsenbast und Silvia Wollny
Sarafina Wollny, Reality-TV-Darstellerin
Instagram / sarafina_wollny
Sarafina Wollny, Reality-TV-Darstellerin
Wie gefällt euch das Video?607 Stimmen
528
Sehr ausdrucksstark – mega!
79
Man hätte es origineller umsetzen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de