Wie war es für Michelle Daniaux, von ihrem Gigi so lange getrennt zu sein? Das Ex on the Beach-Paar ist mittlerweile schon seit einem Jahr zusammen. Doch kürzlich waren die beiden für längere Zeit getrennt, denn der Stuttgarter nimmt an der diesjährigen Staffel von Kampf der Realitystars teil. Am Set in Thailand traf Gigi natürlich auch auf ein paar attraktive Single-Damen – unter anderem auf Julia Jasmin Rühle (33) oder auch Jenefer Riili. War Michelle während seiner Abwesenheit eifersüchtig? Das verrät sie nun gegenüber Promiflash.

"Natürlich wusste ich, wenn Gigi bei einem Dreh in Thailand ist, dass da auch Frauen im Bikini rumlaufen werden", erklärt die Reality-TV-Bekanntheit jetzt im Gespräch mit Promiflash. Darüber habe sie sich allerdings keine großen Gedanken gemacht. Der Italiener gebe Michelle nämlich nie einen Grund zur Sorge: "Gigi gibt mir wirklich immer das Gefühl, dass ich die schönste Frau der Welt bin – und ich mir bei keiner anderen Frau irgendwie Gedanken machen müsste."

Trotzdem sei die Situation für das Paar natürlich nicht leicht gewesen. "Ich war echt eine lange Zeit weg", erinnert sich Gigi an den Dreh zurück. Da er seine Freundin so sehr vermisst hat, steht für ihn fest: "Ich würde auf jeden Fall nicht mehr ohne Freundin in eine Show gehen." Wann die beiden allerdings das nächste Mal gemeinsam in einem Reality-TV-Format zu sehen sein werden, dürfen sie natürlich noch nicht verraten.

Michelle Daniaux, Influencerin
Instagram / michelledaniaux
Michelle Daniaux, Influencerin
Michelle und Gigi, "Ex on the Beach"-Stars
Instagram / gigibirofio
Michelle und Gigi, "Ex on the Beach"-Stars
Luigi Birofio, Reality-TV-Star
Instagram / gigibirofio
Luigi Birofio, Reality-TV-Star
Könnt ihr nachvollziehen, dass Michelle während Gigis Dreh überhaupt nicht eifersüchtig war?199 Stimmen
138
Na klar! Ist doch schön, wenn er ihr nie einen Grund zur Sorge gibt.
61
Na ja, ehrlich gesagt nicht so. Man weiß eben nie...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de