Er ist überwältigt: Rúrik Gíslason (33) hat die diesjährige Let's Dance-Staffel in einem atemberaubenden Finale für sich entschieden! Am Anfang einer jeden Ausgabe der beliebten Tanzshow stehen eine Menge prominenter, aber ungeschliffener Rohdiamanten, die über wenige Wochen hinweg zum Strahlen gebracht werden. Bei Rúrik war schon früh viel Potenzial zu sehen, doch der Isländer hatte Zweifel: Jetzt ist er stolz auf seine Entwicklung währen der Show!

"Ein schüchterner Isländer, der eine Tanz-Competition gewinnt. Das ist echt…", fehlten Rúrik im offiziellen Instagram-Livestream der Sendung die Worte. Die Show als Sieger zu beenden, sei natürlich ein großer Bonus, aber für ihn zählten vor allem die kleinen Gewinne, betonte der 33-Jährige: "Alle haben heut richtig Gas gegeben und eine Show gegeben. Daran werde ich mich immer erinnern. Auch was ich hier für coole Leute kennengelernt habe." Zudem habe der Ex-Kicker bei sich eine Entwicklung nicht nur als Tänzer, sondern auch als Mensch beobachtet: "Ich habe meistens nur Fußballer kennengelernt und deswegen ist das so ein gutes Gefühl, sich so zu entwickeln und andere Welten zu sehen."

Und zumindest die Welt des Fernsehens kann der ehemalige Profisportler sich offenbar auch für die Zukunft vorstellen. Womöglich sehen seine Fans ihn also schon bald wieder im TV: "Ja klar, ich würde das gerne machen. Die Leute, die ich hier kennengelernt habe, die sind so nett zu mir. Ich habe eine tolle Zeit hinter mir."

Rúrik Gíslason und Renata Lusin bei "Let's Dance"
Getty Images
Rúrik Gíslason und Renata Lusin bei "Let's Dance"
Rúrik Gíslason und Renata Lusin bei "Let's Dance", 2021
Getty Images
Rúrik Gíslason und Renata Lusin bei "Let's Dance", 2021
Renata Lusin und Rúrik Gíslason in der dritten "Let's Dance"-Show 2021
Getty Images
Renata Lusin und Rúrik Gíslason in der dritten "Let's Dance"-Show 2021
Könnt ihr euch Rúrik auch in anderen TV-Formaten vorstellen?423 Stimmen
406
Oh ja, das wäre toll!
17
Na ja, das sehe ich bisher eher nicht so...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de