Können die Fans von Britney Spears (39) auf ein Comeback hoffen? In einem Gerichtsprozess fordert die Sängerin derzeit die endgültige Absetzung ihres Vaters Jamie Spears (68) als ihren Vormund. Sollte ihr das gelingen, kann sie nach Jahren endlich wieder komplett selbst über ihr Leben bestimmen. Auch ein Musik-Comeback müsste die Pop-Prinzessin dann nicht mehr mit ihrem Vater absprechen, Auftritte und Tourneen könnte sie dann so gestalten, wie sie es möchte – aber will Brit überhaupt zurück auf die große Bühne?

In einem Q&A auf Instagram beantwortete die "Gimme More"-Interpretin einige Fragen ihrer Fans. Eines interessierte ihre 30 Millionen Follower dabei besonders: "Bin ich bereit, wieder auf die Bühne zu gehen? Werde ich wieder auf die Bühne gehen? Werde ich jemals wieder auf der Bühne stehen?", zählte Britney ein paar der Fragen auf. Euphorie wird ihre Antwort bei ihrer Community wohl eher nicht auslösen. "Ich habe keine Ahnung. Ich habe im Moment einfach Spaß. Ich befinde mich in einem Wandel innerhalb meines Lebens – und das genieße ich", erklärte die 39-Jährige ehrlich.

Am 21. Oktober 2018 stand Britney das letzte Mal auf einer Bühne. Damals trat sie beim Formel-1-Grand-Prix der Vereinigten Staaten in Austin, Texas auf. Aber auch ohne große Auftritte könnte die Hitmacherin neue Musik rausbringen – allerdings warten ihre Fans seit Jahren auch darauf vergeblich. Britneys letztes Studioalbum mit dem Titel "Glory" erschien 2016.

Jamie und Britney Spears 2008
MEGA
Jamie und Britney Spears 2008
Britney Spears beim iHeartRadio Music Festival, 2016
Getty Images
Britney Spears beim iHeartRadio Music Festival, 2016
Britney Spears im März 2021
Instagram / britneyspears
Britney Spears im März 2021
Glaubt ihr, dass Britney jemals wieder eine Bühne betreten wird?341 Stimmen
94
Auf jeden Fall! Sie ist einfach eine geborene Entertainerin!
247
Nein, ich glaube nicht, dass sie das will.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de