Rainer Langhans (81) und seine Ex Uschi Obermaier (74) wollen sich versöhnen. Vor wenigen Monaten ging die Hippie-Ikone mit einer Schockdiagnose an die Öffentlichkeit: Der 81-Jährige erkrankte unheilbar an Prostatakrebs. Mehrfach beteuerte der einstige Dschungelcamp-Bewohner, dass er keine Angst vor dem Sterben habe. Doch während er gegen den Krebs kämpft, bekam Rainer jetzt eine Nachricht, die ihn sehr erfreute: Seine Ex Uschi Obermaier meldete sich nach 14 Jahren Funkstille wieder bei ihm!

"Uschi hat mir eine Mail aus Portugal geschrieben. Sie will sich versöhnen, Frieden schließen. [...] Sie hat verstanden, dass sie mich nicht mehr hassen muss", freute Rainer sich im Bild-Interview. Rainer und Uschi waren in den sechziger Jahren ein Paar, lebten zusammen in unterschiedlichen Kommunen. Vor 45 Jahren folgte dann die Trennung, die mit einem Kontaktabbruch einherging.

Der Grund: "Ich wollte nicht mehr nur jeden Tag Sex. Uschi hat mich dafür gehasst. Für sie war Sex das Größte und Wichtigste", erklärte Rainer. Doch jetzt herrscht zwischen den beiden endlich wieder Frieden. "Uschi hat mir geschrieben, dass sie unsere Zeit als wunderschöne Liebesgeschichte in Erinnerung behält", freute sich Rainer über die Versöhnung mit seiner Ex.

Rainer Langhans und Uschi Obermaier im Jahr 1969
Getty Images
Rainer Langhans und Uschi Obermaier im Jahr 1969
Uschi Obermaier, Ex-Model
Getty Images
Uschi Obermaier, Ex-Model
Rainer Langhans in Australien im Januar 2011
Getty Images
Rainer Langhans in Australien im Januar 2011
Hättet ihr gedacht, dass sich Rainer Langhans und Uschi Obermaier wieder vertragen?350 Stimmen
209
Damit habe ich überhaupt nicht mehr gerechnet!
141
Ja, ich habe es zumindest gehofft!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de