Anzeige
Promiflash Logo
Ex-Profifußballer Großkreutz hat nie auf Ernährung geachtetGetty ImagesZur Bildergalerie

Ex-Profifußballer Großkreutz hat nie auf Ernährung geachtet

4. Juli 2021, 10:42 - Agnes W.

Kevin Großkreutz (32) setzt voll auf Genuss! Am 16. und 17. Juli wird der einstige Fußballprofi und Weltmeister von 2014 sein sportliches Geschick bei "Die RTL Sommerspiele" unter Beweis stellen: Dort wollen sich 30 Promis in olympischen Disziplinen wie Ringen, Fechten, Schwimmen oder auch Weitsprung beweisen. Wie bereiten sich die Teilnehmer auf den großen Wettstreit vor? Zumindest ernährungstechnisch geht der frühere DFB-Pokalsieger Kevin den bevorstehenden Contest ziemlich locker an, wie er Promiflash verraten hat.

In der Pressekonferenz zu "Die RTL Sommerspiele" gestand Kevin Promiflash, dass er sich beim Essen keine Limits setzen will: "Ich achte überhaupt nicht drauf, ich haue mir schon rein, was ich möchte." Selbst zu seinen Hochzeiten als Fußballer habe er gegessen, worauf er Lust hatte. "Als ich aktiv war, habe ich jetzt auch nicht so drauf geachtet. Ich glaube, ich bin fit genug", betonte der 32-Jährige. Eine Schwäche habe er aber: Mit der Hüfte sei er nicht mehr so beweglich.

Einige Mitstreiter setzen allerdings auf eine andere Strategie: Profi-Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt (40) beispielsweise ernährt sich grundsätzlich gesund – daher habe sie ihren Ernährungsplan für "Die RTL Sommerspiele" kaum umstellen müssen. "Vielleicht ein bisschen mehr Eiweiß – Proteine können nicht schaden", erklärte die Brünette.

Getty Images
Kevin Großkreutz, Fußballer
Getty Images
Sabrina Mockenhaupt im August 2009 in Berlin
Überrascht es euch, dass Kevin nie auf seine Ernährung geachtet hat?88 Stimmen
46
Ja! Ich dachte, als Sportler muss man extrem auf seine Ernährung achten!
42
Nein, irgendwie nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de